Gesundheit: So verhindert man eine Erkältung

Gesundheit: So stoppt ihr eine beginnende Erkältung

Eine Erkältung ist manchmal schneller da, als wir denken. Doch noch ist nichts zu spät – wenn ihr unsere Tipps zur Vorbeugung von Erkältungen beachtet.

Mädchen mit Teetasse
© PexelsViel trinken ist einer unserer Tipps gegen Erkältungen. 

Der Hals kratzt, die Nase läuft und der Körper tut weh – bei diesen Anzeichen sind wir uns schnell sicher: eine Erkältung ist im Anmarsch. Und wenn es sich schon ankündigt – so sagt man – ist es meist schon so spät. Oder etwa nicht? Wir haben Tipps, wie ihr eine beginnende Erkältung doch noch stoppen könnt und verraten euch sogar unseren Geheimtipp, um einer Erkältung vorzubeugen.

Wie kann man einer Erkältung vorbeugen?

1. Viel trinken

Im Alltag vergessen wir es viel zu oft: das Trinken. Doch wer regelmäßig Wasser trinkt, tut seiner Gesundheit etwas Gutes. Unsere Zellen und Schleimhäute werden so ausreichend befeuchtet, dass Viren und andere Erreger erst gar nicht die Chance haben, einzudringen. 

2. Durchlüften

Regelmäßiges Durchlüften in der kalten Jahreszeit ist nicht nur gut, um einen kühlen Kopf zu bewahren. Besonders aufgrund der warmen Heizungsluft übertragen sich Viren und Bakterien viel schneller. Zudem trocknet die Heizungsluft unsere Schleimhäute aus. Also: Regelmäßig das Fenster für ein paar Minuten zu öffnen, ist ein absolutes Muss. 

3. Händewaschen 

Dieser Punkt versteht sich eigentlich von selbst und liegt – auf der Hand. Bakterien und Keime lauern besonders an öffentlichen Orten. Vor allem in der Schnupfenzeit solltet ihr auf regelmäßiges Händewaschen achten. Haltet eure Hände mindestens für 30 Sekunden unter den Wasserstrahl und vergesst die Seife nicht!

4. Obst und Gemüse

Vitamine und Nährstoffe sollten nicht zu kurz kommen, wenn ihr euch gegen eine böse Erkältung wappnen wollt. In Obst und Gemüse sind genau die Nährstoffe enthalten, die der Körper braucht, um gesund zu bleiben. Setzt vermehrt auf Brokkoli, Orangen, Äpfel, Mandeln oder Paprika.

Mittel zur Vorbeugung einer Erkältung

Wie versprochen, wollen wir euch unseren Geheimtipp natürlich nicht vorenthalten. Wir setzen auf das Liposomale Vitamin C von Altrient. Hierbei handelt es sich um eine Nahrungsergänzungsmöglichkeit, die den Vitamin-C-Spiegel des Körpers aufrecht erhalten soll. Pro Tag kann 1 Beutel eingenommen werden, indem ihr den Beutelinhalt einfach in ein Glas Wasser oder Saft gebt. Die optimale Wirkung entfaltet das Vitamin C von Altrient, wenn ihr es auf nüchternen Magen einnehmt.Hier erfahrt ihr mehr über die Wunderwaffe.

Weitere Vitamin-C-Nahrungsergänzungsmittel gibt es hier.

Frau liegt krank im Bett
In Zeiten von Influenza und Coronavirus ist Hygiene der beste Schutz. Wie ihr euch die Hände richtig wascht und was ihr noch beachten könnt, erfahrt ihr hier. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...