Cheyenne Ochsenknecht: Seltener Anblick! Sie teilt Familienfoto

Cheyenne Ochsenknecht: Seltener Anblick! Sie teilt Familienfoto

Cheyenne Ochsenknecht (21) ist vor wenigen Monaten Mutter geworden. Ihre Tochter hält sie so gut wie möglich aus der Öffentlichkeit raus, nun teilt sie aber ein seltenes Familienfoto!

Cheyenne Ochsenknechts Baby ist da! Sie lebt mit ihrer kleinen Mavie und ihrem Freund Nino in Österreich auf dessen Hof. Fans spekulieren, dass die beiden sogar verlobt sind. Nachdem sich Cheyenne Ochsenknechts Leben zu großen Teilen in der Öffentlichkeit abgespielt hat und es ihr dadurch sehr schlecht ging, sieht man auf ihren Social-Media-Kanälen nur selten Fotos der kleinen Mavie. Hin und wieder teilt sie auch Schnappschüsse ihres Partners Nino – doch von absoluter Seltenheit ist dieses süße Foto: Ein Familienbild von allen drei zusammen!

Cheyenne Ochsenknecht: Süßer Schnappschuss mit Baby Mavie und Nino

Auf ihrem Instagram-Profil teilt Cheyenne ein Foto der kleinen Familie – das hat es bisher kaum gegeben! Sie steht mit Freund Nino und Baby Mavie vor einem Spiegel – offenbar ein Make-up-Platz für Cheyenne, denn Haare und Schminke sitzen. Sie schießt das Foto, Freund Nino hält die kleine Mavie im Arm. Mit der anderen Hand zeigt er ein Peace-Zeichen und streckt die Zunge raus. Doch zeigt Cheyenne ihre Tochter etwa im Internet und setzt sie so der Öffentlichkeit aus, wie sie es selbst ihre ganze Kindheit war? Denn schließlich ging es ihr dadurch lange Zeit alles andere als gut. Doch kein Grund zur Sorge – Cheyennes Handy verdeckt das Gesicht ihrer kleinen Tochter. Darunter schreibt sie:

Zusammen ist immer alles besser 😋

Wird Mavie jemals gezeigt?

Der Familien-Schnappschuss hat Seltenheitswert. Das Gesicht der Kleinen ist verdeckt, doch können Cheyenne und Nino so weitermachen? Und wird die Öffentlichkeit das Gesicht der kleinen Mavie erst sehen, wenn sie volljährig ist? Cheyenne, die Tochter von Natascha (57) und Uwe Ochsenknecht (65), legt viel Wert auf ihre Privatsphäre. Kurz nach der Geburt sagte sie:

Wir wollen sie schützen, solange bis sie selbst entscheiden kann, ob sie in die Öffentlichkeit will oder nicht

Anfang des nächsten Jahres soll die eigene Reality-TV Show der Familie erscheinen, in der auch Cheyenne und Nino mitspielen werden. Wird Mavie komplett aus "Diese Ochsenknechts" herausgehalten? Auch darauf haben wir schon eine Antwort bekommen, der Sender verriet, dass sie Teil der Show sein wird  jedoch nur verpixelt.

Cheyenne Ochsenknecht
Cheyenne Ochsenknecht (21) wird schon bald ihre zweite Schwangerschaft verkünden – davon ist zumindest Mama Natascha Ochsenknecht (57) überzeugt! Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...