Cheyenne Ochsenknecht: News, Meldungen & alle Infos auf jolie.de!

Cheyenne Ochsenknecht ist seit ihrer Kindheit ein fester Teil der deutschen Promi-Szene. Hier erfährst du alles über die Influencerin.

Cheyenne Ochsenknecht
© Getty Images
Cheyenne Ochsenknecht arbeitet als Model und Influencerin und ist die Mama der kleinen Mavie.

Steckbrief von Cheyenne Ochsenknecht

Name: Cheyenne Savannah Ochsenknecht

Beruf: Influencerin, Model

Geburtstag: 06. Juli 2000

Sternzeichen: Krebs

Geburtsort: München

Größe: 1,78 Meter

Wohnort: Graz, Österreich

Eltern: Uwe Ochsenknecht, Natascha Ochsenknecht

Geschwister: Brüder Wilson Gonzales und Jimi Blue Ochsenknecht und Halbbruder Rocco Stark

Kinder: eine Tochter mit Partner Nino Sifkovits, Mavie Handio Ochsenknecht Sifkovits (geboren März 2021)

Instagram: @cheyennesavannah

Cheyenne Ochsenknecht: Karrierebeginn an der Seite ihrer Brüder

Cheyenne Ochsenknecht startete ihre Karriere in der Öffentlichkeit im Jahr 2005, als sie mit nur 5 Jahren an der Seite ihrer Brüder Jimi Blue und Wilson Gonzales in "Die Wilden Kerle 2" mitspielte. Drei Jahre später war sie dann in Jimi Blues Musikvideo zu dessen Song "Hey Jimi" zu sehen. Doch statt eine schauspielerische Karriere zu verfolgen, widmete sich Cheyenne lieber dem Modeln. 2019 war sie außerdem neben anderen Promi-Töchtern wie Elena Carrière, Lou Beyer und Laura Karasek Teil der VOX-Personality-Doku "7 Töchter" zu sehen, in der sie darüber plauderte, wie es ist, eine Kindheit im Rampenlicht zu verbringen.

Nach dem Abschluss der 10. Klasse konzentrierte sich Cheyenne Savannah auf eine Karriere als Model. 2016 gab sie ihr Laufsteg-Debüt bei der Berlin Fashion Week und selben Jahr zierte sie das Cover der "Grazia". 2017 lief Cheyenne Ochsenknecht auch in Paris bei der Fashion Week über den Catwalk. Heute verdient sie ihr Geld hauptsächlich als Influencerin. Auf Instagram hat Cheyenne Savannah über 409k Follower.

Cheyenne Ochsenknecht: Berühmte Familie

Cheyenne Ochsenknecht wurde in München geboren und ihre Familie lebt in Deutschland, doch wegen Mobbing und Cyber-Bullying entschied sich Cheyenne, Deutschland zu verlassen. Sie lebt mittlerweile in Graz.

Jedes Familienmitglied der Ochsenknechts stand oder steht vor der Kamera. Neben dem berühmten Vater und Schauspieler Uwe Ochsenknecht sind Jimi Blue Ochsenknecht und Wilson Gonzales beide Schauspieler und Musiker. Schon bald sollen Fans einen intimen Einblick in das Leben der berühmten Familie bekommen: Mit einem Instagram-Post verkündete Mutter Natascha Ochsenknecht, dass es ab Anfang 2022 eine Reality-Show mit den Ochsenknechts auf Sky zu sehen gibt. Mit dabei ist auch Oma Bärbel (80), sowie Cheyenne Ochsenknecht und ihre kleine Familie. Gerüchten zufolge will die Familie sich sehr intim und privat bei "Diese Ochsenknechts" zeigen.

Cheyenne Ochsenknecht: Leben als Mutter

Seit 2019 ist Cheyenne Ochsenknecht mit ihrem Partner Nino Sifkovits zusammen. Ende 2020 machte Cheyenne Ochsenknecht ihre Schwangerschaft öffentlich. In einem Interview mit ihrer Mutter Natascha Ochsenknecht berichtete sie über das neue Familienglück. Für die junge Mutter und ihren Freund ist das Baby ein absolutes Wunschkind – obwohl Cheyenne eigentlich mit einer Goldspirale verhütete. Im März 2021 wurde dann die kleine Mavie geboren, die wie alle Ochsenknechts einen ausgefallenen Zweitnamen trägt. Seit der Geburt lässt Cheyenne Ochsenknecht ihre Fans an ihrem Leben als Mutter teilhaben und Fans spekulieren bereits, ob sie und ihr Nino sich schon verlobt haben.

Alle News, Themen und Infos zu Cheyenne Savannah Ochsenknecht findest du hier.

Lade weitere Inhalte ...