Rückruf: Innere Verletzungen! Vorsicht bei diesem Lebensmittel von Edeka

Rückruf: Innere Verletzungen! Vorsicht bei diesem Lebensmittel von Edeka

Aktuell ist wieder ein beliebtes Tiefkühl-Produkt von Edeka im Rückruf, denn es kann innere Verletzungen auslösen!

Einkaufen gehört zu unserem Alltag dazu. Dabei landen viele leckere Dinge in unserem Einkaufskorb, die wir gerne essen. Doch meist machen wir uns dabei keinerlei Gedanken, dass einige Lebensmittel nicht bedenkenlos verzehrt werden können. Warum auch - wir gehen ja davon aus, dass alle Lebensmittel im Supermarkt ausreichend geprüft worden sind. Leider passiert das nicht immer, deswegen solltest du die Rückrufe stets im Auge behalten!

Rückruf: Vorsicht - innere Blutungen!

Und besonders gefährlich sind Lebensmittel, die Verletzungen im Körper anrichten können. Derzeit ist auch ein beliebtes Tiefkühl-Produkt von Edeka im Rückruf. Dabei handelt es sich um folgendes Produkt:

  • Artikel: Edeka Mini Schnitzel aus flüssig gewürztem Schweinefleisch paniert, vorgegart, tiefgefroren
  • Inhalt: 400g-Packung
  • MHD: 08.05.2022
  • Identitätskennzeichnung: DE NW 20028 EG

Warum wird das Produkt zurückgerufen?

Das Schnitzel-Tiefkühl-Produkt wird zurückgerufen, da das Unternehmen nicht ausschließen kann, dass sich Fremdkörper in dem Produkt befinden. Durch die roten Kunststoffteile besteht die Gefahr von inneren Blutungen und Verletzungen.

Du hast das Produkt gekauft?

Hast du das betroffene Produkt Zuhause, kannst du es jederzeit in einer beliebigen EDEKA- oder Marktkauf-Filiale zurückgeben. Du bekommst auch ohne Kassenbeleg den gesamten Kaufpreis erstattet. Die Mini-Schnitzel wurden in Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, Sachsen, Thüringen, Baden-Württemberg und im östlichen Teil von Nordrhein-Westfalen verkauft.

Noch mehr Rückrufe:

Rückruf: Innere Blutungen! Vorsicht bei diesem beliebten Produkt

Rückruf: Achtung! Diese Eier sind mit Salmonellen befallen

Rückruf: Insektengift! Vorsicht bei diesem Lebensmittel!

Verwendete Quellen: glomex.com, hna.de

Wein im Weinregal
Vorsicht! Aktuell befindet sich ein bestimmter Wein im Rückruf, da er plötzlich explodieren könnte. Hier gibt es alle Infos. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...