Michael Patrick Kelly: So lebt Paddy Kelly privat

- Paddy Kelly war DER Star der Kelly Family und schreiende Mädels waren in den 1990er Jahren sein ständiger Begleiter. Heute ist es ruhiger um den ehemaligen Teenieschwarm geworden und aus Paddy Kelly wurde Michael Patrick Kelly, der heute 41 Jahre alt ist. Nach seinem Ausstieg aus der Familienband ist in seinem Privatleben so einiges passiert, er hat sogar lange Zeit im Kloster gelebt.

Michael Patrick Kelly

Die kreischenden Teenager wurden Paddy Kelly irgendwann zu viel und so zog er sich für sechs Jahre in ein Kloster in Frankreich zurück.

Michael Patrick "Paddy" Kelly ist, wie der Name natürlich verrät, Teil der berühmten Kelly Family. Sein Vater ist der US-amerikanische Lehrers Daniel Jerome Kelly, Tänzerin Barbara Ann brachte ihn in einem Wohnwagen in Dublin zur Welt. Paddy Kelly hat vier Halb- und sieben Vollgeschwister. 1982 verstarb seine Mutter und sein Vater war plötzlich allein erziehend. Bei so vielen Familienmitgliedern keine leichte Aufgabe, auch nicht finanziell. Um über die Runden zu kommen, spannte Vater Daniel die ganze Familie mit ein: Mehr als zwölf Jahre lang fuhr die Familie als Straßenmusiker durch Europa und die USA - wie die musikalische Geschichte weitergeht, wissen wir ja alle. Die Kelly Family wurden als Stars gefeiert. 

Michael Patrick Kelly als Mädchenschwarm

Als Michael Patrick Kelly 15 Jahre alt war, komponierte er den Titel "An Angel". Die Konsequenz: Er brachte der musikalischen Familie den kommerziellen Durchbruch! Aber auch Paddy Kelly selbst rückte besonders in den Vordergrund. Unter anderem durch Berichterstattungen in der "Bravo" wurde er zum Teeniestar und absoluten Mädchenschwarm. Außerdem wurde er sogar zum Frontmann der Gruppe, ab seinem 18. Lebensjahr sogar zum musikalischen Leiter. 2002 dann der Imagewechsel: Paddy Kelly verabschiedet sich von seinem hüftlangen Haar. 2003 nahm er sein erstes Soloalbum auf und zog sich dann aus der Öffentlichkeit zurück.

Michael Patrick Kelly hat lange Zeit im Kloster gelebt

Doch das ist nun vorbei: Michael Patrick Kelly ist aktuell in der VOX-Show "The Voice of Germany" zu sehen. Lange Zeit war es aber ruhig um den ehemaligen Star der Kelly Family und das hat seine Gründe: Nach seinem Ausstieg aus der Familienband und seinem eigenen Album suchte Michael Patrick Kelly, der bis dahin immer von einer Meute kreischender Fangirls umgeben war, die Ruhe – und die fand er tatsächlich im Kloster. Sechs Jahre lang lebte er zurückgezogen in einem Kloster in Frankreich und studierte dort Philosophie und Theologie. Doch auch dort ließ ihn die Musik nie los. Und so feierte er schließlich sein Comeback als Solo-Künstler, aber eben ganz ungezwungen, ohne auf Erfolg aus zu sein. Und er heiratete kurz darauf seine Jugendliebe Joelle Verreet.

Michael Patrick Kelly ist seit 2013 mit Joelle Verreet verheiratet

Michael Patrick Kelly hat am 13. April 2013 seine Jugendliebe Joelle Verreet in Irland geheiratet. Sie stammt aus Belgien, ist Journalistin und Religionsphilosophin. Schon als Teenager soll er in Joelle verknallt gewesen sein, die seine Liebe damals aber nicht erwidert haben soll. Für sie soll er 1993 deshalb sogar "Looking for Love" geschrieben haben. Einigen Liebeskummer und Jahre später hat die Geschichte aber doch ein Happy End und Michael Patrick Kelly bezeichnete Joelle in einem Interview sogar als sein "Geschenk des Himmels". Auf seiner Facebookseite wurde die Hochzeit der beiden damals folgendermaßen geschildert: "Umringt von Familie und Freunden wurde die kirchliche Trauung in der 800 Jahre alten Abtei 'Ballintubber Abbey' in drei Sprachen gehalten und von befreundeten Mönchen aus Paddys Klosterzeit mitgestaltet." 

Michael Patrick und seine Geschwister

Patrick Michael Kelly, der jahrelang mit seiner Familie auf der Bühne stand, pflegt überwiegend ein freundschaftliches Verhältnis zu seinen Geschwistern. Seine Schwester Maite Kelly, die ebenfalls als Solo-Sängerin unterwegs ist, unterstützt ihren Bruder wo sie nur kann und ist stolz auf das, was Patrick alles als Sänger erreicht hat. Trotzdem berichten zahlreiche Medien, dass es immer mal wieder zu Streit zwischen den Geschwistern kommt. Spekulationen zufolge, sollen sich beispielsweise Patrick Michael und Angelo Kelly gar nicht verstehen und kaum Kontakt zueinander haben. 

Michael Patrick Kelly bei "The Voice of Germany"

In der achten Staffel der Erfolgsshow "The Voice of Germany" feiert Michael Patrick Kelly sein Jurorendebüt – und tritt damit in die Fußstapfen von Zuschauerliebling Samu Haber. Dass er in seinem neuen Job weder ruhig noch zurückhaltend ist, macht Michael Patrick Kelly dabei gleich deutlich. Denn wenn es darum geht, gute Kandidaten in sein Team zu holen, ist mit Michael Patrick Kelly nicht zu spaßen. Für seine Kollegen eben Michi Beck, Smudo,  Yvonne Catterfeld und Mark Forster droht also ernstzunehmende Konkurrenz.

The Voice of Germany 2018

In der ersten Liveshow von "The Voice of Germany 2017" wurde bereits angekündigt, dass es eine achte Staffel geben wird. Am 18. Oktober 2018 heißt es dann wieder: "Augen zu, Ohren auf!", denn die beliebten Blind Auditions starten in die nächste Runde. Erfahrt hier, wer dieses Jahr in der Jury von The Voice of Germany 2018 sitzen wird und welches Jury-Mitglied unbedingt die Siegertrophäe holen möchte!
Das ist die neue Jury! Plus: Alle News und Infos zur siebten Staffel
Artikel lesen

Michael Patrick Kelly bei "Sing meinen Song: Das Tauschkonzert"

Bevor Michael Patrick Kelly 2018 Platz auf dem Juroren-Stuhl bei "The Voice of Germany" nahm, war er 2017 ebenfalls in einer VOX-Show zu sehen: bei "Sing meinen Song: Das Tauschkonzert". Neben dem Sänger waren noch Lena Meyer-Landrut, Mark Forster, Gentleman, Stefanie Kloß, Moses Pelham sowie Sascha Vollmer und Alec Völkel von "The BossHoss" bei "Sing meinen Song" dabei. Aber: Keiner war so beliebt wie Michael Patrick Kelly – weder unter den Promis noch bei den Zuschauern! Man merkte einfach: Er weiß, wie er die Leute um den Finger wickelt. Ein echter Kelly eben ...

Aber damit nicht genug: Jetzt steht fest, dass Paddy die neue Staffel der Show 2019 als Gastgeber moderieren wird! Damit tritt er in die Fußstapfen von Mark Forster. Auch die kommende Staffel wird in Südafrika gedreht und folgende Sänger werden dabei sein: Milow, Johannes Oerding, Wincent Weiss, Jennifer Haben, Alvaro Soler und Jeanette Biedermann. Ob Michael Patrick Kelly neben dem neuen Job dann auch im nächsten Jahr bei "The Voice of Germany" mitmacht, ist noch unklar.

Diese 7 Lena-Songs werden beim Tauschkonzert getauscht

Auf diese Folge von "Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ freuen wir uns ganz besonders. Die Rede ist natürlich von Folge 3, in der die Songs von ESC-Siegerin Lena Meyer-Landrut getauscht werden. Weil wir vor Vorfreude schon fast platzen und uns wirklich nicht mehr gedulden können, haben wir schon mal nachgeforscht, welche Songs uns in Lena Meyer-Landruts Folge von "Sing meinen Song“ erwarten!
… auf die Interpretation von Moses Pelham sind wir besonders gespannt!
Artikel lesen

Weitere Infos zu Paddy Kelly

  • Geboren wurde Michael Patrick Kelly am 5. Dezember 1977 in Dublin in Irland. 
  • Paddy Kelly ist 1.72 m groß.
  • Sein Sternzeichen ist Schütze.
  • Er spricht Englisch und Deutsch, außerdem Französisch, Spanisch und Niederländisch.

Noch mehr zu "The Voice of Germany":

The Voice of Germany 2018: Dieser Star ersetzt Samu Haber!

Sechs Dinge, die ihr noch nicht über Mark Forster wusstet

Thore Schölermann: Alles über den TvoG-Moderator