The Voice of Germany 2018: Dieser Star ersetzt Samu Haber!

- Samu Haber hatte schon vor einigen Wochen verkündet, dass er die "The Voice of Germany"-Jury verlassen wird. Und man fragte sich immer wieder: Wer wird wohl seinen Platz einnehmen? Jetzt soll der neue Juror endlich feststehen!

the-voice-of-germany-samu-haber-jury-patrick-kelly-family

Wer wird in der neuen Staffel gemeinsam mit Yvonne Catterfeld, den Fantas und Mark Forster um die Talente kämpfen? 

Er saß jahrelang auf dem berühmten Drehstuhl bei "The Voice of Germany". Jetzt verlässt Samu Haber die Show – wenn auch wehmütig, wie er im Mai auf seinem Instagram-Account postet: 

"Es gibt einen extrem coolen (drehenden) roten Stuhl, den ein glücklicher Mensch in diesem Jahr in Berlin haben kann. Ich möchte eine Auszeit vom Fernsehen nehmen und mehr Zeit mit den anderen Seiten des süßen Showgeschäfts verbringen. Aber obwohl das Voice-Erlebnis eines der coolsten Abenteuer in meinem bereits erstaunlichen Leben war, ist es Zeit für mich, auszusteigen und jemand anderen den Buzzer für die Neuankömmlinge drücken zu lassen." Das schrieb der Finne unter seinen "Ausstiegs-Post". Aber wer wird denn jetzt eben dieser glückliche Mensch sein, der seinen Platz einnimmt?

Ganz genau werden wir es am 21. Juni erfahren. Dann wollen Sat.1 und ProSieben die neue Jury-Zusammensetzung für die kommende Staffel vorstellen. 

Ist Michael Patrick Kelly der Neue?

Die "Bild" scheint aber schon jetzt zu wissen, wer der Neue in der Jury der Castingshow sein wird: Es soll kein Geringerer als Michael Patrick Kelly sein. Der 40-Jährige trat übrigens schon bei "The Voice Kids" an der Seite von Mark Forster auf. Außerdem coachte er mit ihm gemeinsam die jungen Gesangstalente. Wer weiß, vielleicht hat ihm diese Aufgabe tatsächlich so gefallen, dass er nun auf dem Drehsessel Platz nehmen wird. Nach seinen sympathischen Auftritten in der VOX-Show "Sing meinen Song" würden sich sicherlich viele Fans freuen, den Sänger wieder auf dem Schirm zu erleben.