GZSZ: Ist Valentina Pahde nun vergeben, oder nicht?

GZSZ: Ist Valentina Pahde nun vergeben, oder nicht?

Heute startet der GZSZ-Spin-Off „Sunny – Wer bist du wirklich?“ mit Valentina Pahde. Aber die GZSZ-Fans wollen viel lieber wissen, ob sie vergeben ist.

Valentina Pahde: Heiße Sex-Szenen am Set!

Die Gerüchteküche brodelt! Valentina Pahde, die bei „Gute Zeiten, Schlechte Zeiten“ besser als Sunny Richter bekannt ist, spielt ab dem 1.Oktober im GZSZ-Spin-off „Sunny – Wer bist du wirklich?“. In der Serie stehen zwei Männer im Fokus, einmal Wilson Gonzales Ochsenknecht (30) und dann wäre da noch Gerrit Klein (29). Anscheinend soll es auch ziemlich heiß hergehen. 

Wie die „Bild“ bereits berichtete, soll es am Set zu einer Sex-Panne gekommen sein. 

Bei unserer Sex-Szene gab es eine Panne, weil der Tisch nicht richtig fixiert war. Gerrit saß auf dem Tisch und ich auf ihm. Und es ging schon relativ zur Sache. Wir sind einmal komplett im ersten Take mit dem Tisch auf die Kamera umgekippt…

Also dürfen sich GZSZ-Fans auf heiße Sex-Szenen freuen! Aber jetzt bleibt da noch eine ganz wichtige Frage ungeklärt:

Ist Valentina Pahde denn privat vergeben? 

Wer Valentina Pahde und Gerrit Klein auf Social Media verfolgt, dem dürfte vielleicht schon aufgefallen sein, dass beide zur selben Zeit am selben Ort Urlaub gemacht haben. Und zwar auf Mykonos, in Griechenland! Daher ist es auch nicht ausgeschlossen, dass die Schauspielkollegen mehr als nur der Job verbindet – oder? 

Unter ihrem Instagram-Post hat sie nun alle Liebesgerüchte dementiert und ihren Fans geantwortet, dass sie immer noch Single sei. Schade! Die beiden sehen nämlich sehr gut zusammen aus. Aber was ja noch nicht ist, kann ja noch werden, nicht wahr?

horrorfilme auf netflix
Ein kalter Schauer jagt uns über den Rücken, Angstschweiß bricht aus, der Puls wird schneller: Hier kommen die bestem Horrorfilme auf Netflix!  Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...