Meghan Markle: Dieser Royal übernimmt jetzt ihre Aufgabe im Königshaus

Meghan Markle: Dieser Royal übernimmt jetzt ihre Aufgabe im Königshaus

Seit dem Austritt von Prinz Harry (37) und Meghan Markle (40) aus dem britischen Königshaus hat sich einiges verändert. Wer nun ihre Rolle und Aufgabe übernimmt, verraten wir hier. 

Der Megxit ist nun fast zwei Jahre her und seit dem Austritt aus dem britischen Königshaus hat sich im Leben der Royals und auch im Leben von Prinz Harry und seiner Ehefrau Meghan Markle einiges verändert. Das Paar hat sein zweites gemeinsames Kind auf die Welt gebracht, es gab ein großes Skandal-Interview mit Oprah Winfrey, Prinz Philip ist im Alter von 99 Jahren gestorben, zum 60. Geburtstag von Lady Diana wurde eine Statue von ihr im Garten des Kensington-Palasts aufgestellt und vieles mehr. Neben Prinz Harry hat auch Meghan Markle ihre royalen Pflichten und Aufgaben abgegeben. Diese spielen allerdings auch trotz des Rücktritts eine wichtige Rolle, weshalb sie weiterhin erledigt werden müssen. Und das nicht von irgendjemandem. Tatsächlich kümmert sich nun ein anderer Royal um eine ganz spezielle Angelegenheit, die sonst eigentlich für Herzogin Meghan auf dem Terminplan stand.

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Prinz Harry und Meghan Markle: Eigene TV-Show? DAS sind ihre Pläne!

Horoskop: Das sind die Sternzeichen der Royals

Herzogin Kate: Diese versteckte Bedeutung haben ihre Ohrringe!

Meghan Markle: Diese ehemalige Aufgabe übernimmt jetzt dieser Royal

Wer an erster Stelle an Herzogin Kate (40) gedacht hat, der irrt. Die Dreifach-Mutter und Ehefrau von Prinz William (39) ist nicht diejenige, die die Aufgabe ihrer Schwägerin übernimmt. Es ist ein anderer Royal. Wer es ist, erfährst du im Video:

Meghan Markle und Prinz Harry: Neues Leben in Kalifornien

Seit dem Umzug nach Kalifornien halten Prinz Harry und Meghan Markle ihr Privatleben so gut es geht aus der Öffentlichkeit fern. Als aktive Royals hatte das Paar einen Instagram-Kanal, auf dem sie sogar regelmäßig Bilder ihres frischgeborenen Sohnes Archie (2) teilten. Doch mit dem Rücktritt haben sie auch diese Plattform offiziell am 30. März aufgegeben. Zuletzt teilten sie über den Instagram-Account eines Fotografen ihres Vertrauens ein süßes Familienfoto, auf dem Baby Lili zum ersten Mal zu sehen war.

Mittlerweile soll das Paar Verträge mit Netflix gemacht haben. Eine Doku-Serie und ein Animationsfilm seien in Planung. Auch ein Kinderbuch hat Meghan bereits veröffentlicht. Wir sind schon gespannt, welche weiteren Projekte die beiden dieses Jahr angehen werden.

Verwendete Quellen: glomex.com

Meghan Markle
Du möchtest deine Haare voluminös und so gestylt haben, wie frisch vom Friseur? Meghan Markles Friseur verrät, wieso du deine Haare zweimal mit Shampoo waschen solltest. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...