Lady Diana: Mit drei Kindern – diese Bedeutung hat ihre Statue

Lady Diana: Mit drei Kindern – diese Bedeutung hat ihre Statue

Am 1. Juli 2021 wurde im Garten des Kensington-Palasts eine Statue von Lady Diana (✝36) mit drei Kindern enthüllt. Welche Bedeutung hat das Denkmal wirklich?

Am gestrigen 1. Juli hätte Lady Diana ihren 60. Geburtstag gefeiert. Bereits vor einiger Zeit wurde bekannt gegeben, dass es zu diesem Anlass eine Besonderheit geben wird und zwar in Form einer Diana-Statue im Garten des Kensington-Palasts. Wie diese genau aussehen wird, war bis zur Enthüllung für die Prinz Harry (36) aus Amerika angereist kam, nicht bekannt. Er und sein Bruder Prinz William (39) waren die zwei Personen, die das grüne Tuch von der Statue nahmen und diese der Welt präsentierten. Seitdem stellen sich einige aber die Frage, warum Prinzessin Diana mit drei Kindern dargestellt wurde. Welche Bedeutung hat die Skulptur?

Lady Diana Statue: Wer sind die drei Kinder?

Das Monument zeigt Lady Di in einer geknöpften Bluse, die in einem Bleistiftrock steckt. Ihre Taille ist dabei mit einem breiten Gürtel umschlungen. Doch sie ist nicht alleine. Links und rechts von ihr sind insgesamt drei Kinder abgebildet. Zwei Jungs und ein Mädchen. Wer sind sie? Das Geheimnis hat Royal-Experte Michael Begasse aufgedeckt:

Diana mit drei Kindern zu zeigen, soll sie wohl als Beschützerin für Kinder, Schwache und Bedürftige zeigen. Das Mädchen an ihrer linken Hand schmiegt sich liebevoll an sie an, der kleine Junge zu ihrer Rechten hat garantiert nicht zufällig afroamerikanische Wurzeln. […] Ich erinnere mich an das legendäre Foto, das Diana als junge Frau als zartes Kindermädchen zeigt, und an das Bild, als sie später ein krankes Baby liebevoll in den Arm nimmt.

Prinz Harry und William haben mitgewirkt

Die Söhne von Lady Diana haben das Denkmal etwa nicht nur bei der Enthüllung um 15 Uhr gesehen. Tatsächlich arbeiteten sie bereits seit 2017 gemeinsam mit dem Künstler Ian Rank-Broadley, der die Skulptur schließlich umgesetzt hat.

Ich habe nur das umgesetzt, was sie wollten.

sagt er selbst.

Auch zum Outfit, welches Prinzessin Diana trägt, erzählt der Künstler mehr, denn dieses zeige:

die letzte Periode ihres Lebens, als sie in ihrer Rolle als Botschafterin für humanitäre Zwecke an Selbstvertrauen gewann.

Was Fans ebenfalls aufgefallen sein muss, ist das positive Verhältnis zwischen Prinz William und Prinz Harry. Es schien ganz so, als würde es zwischen den beiden für diese Zeit einen Waffenstillstand geben. Beide lächelten sich immer wieder an, sprachen miteinander und schienen den Moment wirklich zu genießen – genauso wie es sich ihre Mutter sicherlich auch gewünscht hätte.

Verwendete Quellen: vip.de

Prinz Harry und Prinz William
Dieses Jahr wäre Lady Diana (†36) 60 Jahre alt geworden. Dafür sollte es eine besondere Zeremonie geben, doch nun, kurz vor ihrem Geburtstag, gibt es eine schreckliche Nachricht. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...