Hans Sigl: Serien-Aus? Das muss sein "Bergdoktor"-Nachfolger beachten

Hans Sigl: Serien-Aus? Das muss sein "Bergdoktor"-Nachfolger beachten

Die Erfolgsserie “Der Bergdoktor” geht in die 15. Staffel – bald ohne Hans Sigl? Der 52-Jährige spricht nun von seinem Nachfolger.

Erst im Oktober sorgte Hans Sigl (52) für Verwirrung bei seinen Fans, als er plötzlich in einer neuen TVNOW-Sendung mitmischte. Schon damals wurde um sein Aus als Bergdoktor Martin Gruber gebangt, doch zum Glück gab es schnell Entwarnung. Im Interview mit dem “Spiegel” spricht der Schauspieler aber nun von einem Nachfolger – und was dieser alles für seine Rolle mitbringen muss.

Hans Sigl: Bald nicht mehr bei "Der Bergdoktor"?

Eins ist sicher: Die ZDF-Erfolgsserie – allen voran Hauptdarsteller Hans Sigl – begeistert seit knapp 15 Jahren Millionen von Zuschauerinnen und Zuschauern. Doch unklar ist, wie lange der beliebte Schauspieler wirklich bei “Der Bergdoktor” bleiben wird. Für die 16. und 17. Staffel hat er zwar schon die Verträge unterschrieben, aber was kommt danach? Für ihn werde wohl “irgendwann der Punkt kommen, wo ich sage, liebes Publikum, ich glaube, es ist gut jetzt. Es gibt noch viel anderes zu entdecken.”

Falls der 52-Jährige den Wilden Kaiser wirklich mal verlassen sollte, hat er im Interview auch schon einen Tipp für seinen potenziellen Nachfolger oder seine potenzielle Nachfolgerin bereit:

Es muss ein Kollege oder eine Kollegin mit gutem Durchhaltevermögen sein. 90 Minuten pro Folge, acht im Jahr. Das ist ein Marathon, und es braucht sehr viel Kraft und sehr viel Liebe und sehr viel Hingabe zu der ganzen Sache.

Neue Folgen "Der Bergdoktor" starten im Januar 2022

Doch bis dahin können sich Fans noch auf viele spannende Folgen freuen. Am 13. Januar um 20:15 Uhr läuft im ZDF das Winterspecial “Kalte Stille”, eine Woche später startet endlich die heiß ersehnte 15. Staffel mit der Episode "Scheinwelten”. Alle weiteren Folgen erscheinen immer donnerstags zur Primetime.

Noch mehr zu "Der Bergdoktor":

"Der Bergdoktor": Geständnis! Wollte Ronja Forcher schon längst aussteigen?

"Bergdoktor": Großes Geheimnis ausgeplaudert! Nicht mal ZDF gab diese Info bekannt

"Der Bergdoktor": Ski-Katastrophe! Fans brauchen starke Nerven für Winterspecial 2022

Verwendete Quelle: spiegel.de, t-online.de

Hans Sigl 2020
Die Dreharbeiten zum „Bergdoktor“ sind im vollen Gange. Ausgerechnet jetzt sorgt Hans Sigl (51) für eine riesengroße Verwirrung bei seinen Fans. Schuld daran ist dieses Foto. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...