Mode-Tipp 2022: Mit diesen 3 Tricks rutscht dein Rock nicht mehr hoch

Mode-Tipp 2022: Mit diesen 3 genialen Tricks rutscht dein Rock endlich nicht mehr hoch

Sind wir in Bewegung, bleiben kurze Röcke selten dort, wo sie sein sollen. Wir kennen drei geniale Hacks, mit denen dein Rock endlich nicht mehr rutscht.

Manchmal kann es ganz schön nervig sein, einen Rock zu tragen. Besonders dann, wenn es sich um einen Rock in Mini- oder Midilänge handelt. Sie sehen zwar schön aus und besonders im Spätsommer lieben wir ihren romantischen Look – aber während des Gehens müssen wir ständig an ihnen zupfen. Die Reibung, die durch die Bewegung entsteht, sorgt dafür, dass der Stoff hochrutscht. Das Ergebnis: Alle 20 Sekunden in Richtung Rock greifen und ihn um ein paar Zentimeter nach unten ziehen. Was hilft gegen diesen unschönen Nebeneffekt und wie können wir in Zukunft ganz entspannt einen Rock tragen? Wir verraten wir, mit welchen drei genialen Tricks dein Minirock an Ort und Stelle bleibt. Gut aufpassen!

Übrigens: Wusstest du schon, dass du aus deinem Kleid ganz easy einen Rock zaubern kannst? Hier haben wir dir erklärt, wie das geht.

Mode-Tipp 2022: 3 clevere Tricks, mit denen dein Rock nicht mehr verrutscht

Wir kennen zum Glück die drei besten Tricks, mit denen du von nun an ganz sorglos einen kurzen Rock tragen kannst. Das Hochrutschen kann zwar jeder und jedem mal passieren – aber unangenehm ist es auf jeden Fall trotzdem. In diesem Video erfährst du, von welchen ultimativen Hacks die Rede ist. Probiere sie direkt morgen selbst aus!

Wir haben die drei Rock-Tipps hier noch einmal für dich zusammengefasst. Bye Bye Hochrutschen!

1. Trick: Unterrock

Ein Unterrock aus glattem Stoff sorgt dafür, dass der Rock nicht mehr ganz so einfach hochrutschen kann. Weiterer Vorteil: Viele Modelle haben zusätzlich einen Shaping-Effekt!

2. Trick: Weichspüler

Wasche deinen Rock mit Weichspüler, denn durch den glättenden Effekt wird Reibung reduziert. Du wirst sehen: Nach dem Waschgang sitzt der Rock viel besser.

3. Trick: Haarspray

Gerade für unterwegs ist dieser Trick oft die Rettung: Sprühe deine Beine (oder im Herbst deine Strumpfhose) mit ein wenig Haarspray ein. Das bewirkt, dass der Rock weniger statisch geladen ist und weniger reibt.

Auch spannend:

Dieses Rock-Muster macht eine großartige Figur im Frühling!

Röcke mit diesem besonderen Detail schmeicheln jeder Figur

SO werden Röcke diesen Sommer getragen

Verwendete Quelle: glomex.com

Frau trägt Locken
Du möchtest deine Haare lockig stylen und ihnen ganz nebenbei noch zu ordentlich Volumen verhelfen? Mit einer Lockenbürste klappt das im Handumdrehen. Wir verraten dir, wie’s funktioniert! Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...