Unterschied Corona, Grippe und Erkältung: Was sind die Symptome?

Corona vs. Grippe: Was unterscheidet die Virus-Erkrankungen?

Wie unterscheiden sich eigentlich die zwei Virus-Erkrankungen, also Grippe und Corona, voneinander? Alle Infos dazu findet ihr hier. 

Grippe VS Corona
© Pexels
Was unterscheidet die Grippe eigentlich vom Coronavirus? 

Über das Coronavirus und die Symptome des Virus haben wir bereits hier berichtet. Covid-19 und die Grippe zeigen sehr ähnliche Begleiterscheinungen auf. Genau deswegen ist es derzeit so schwierig, herauszufinden, an welchem Virus – außer man macht einen nachweislichen Test – man erkrankt ist. Um das eine vom anderen unterscheiden zu können, haben wir euch alle Symptome von Corona, einer Grippe und einer normalen Erkältung noch einmal genauer aufgezählt. 

Eines vorweg: Derzeit ist es immer noch wahrscheinlicher, an einer ganz normalen Grippe zu erkranken als an Covid-19!

Was haben die Grippe und Corona gemeinsam?

Beide Viruserkrankungen werden über Schmier- und Tröpfcheninfektionen übertragen. Sprich: Sowohl die Grippe als auch Corona können wir uns einfangen, indem wir Tröpfchen und Aerosole über den Rachen und die Nase aufnehmen oder wenn sich diese Viren an unseren Händen verbreiten. Deshalb ist es wichtig, dass wir uns weiterhin an die vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen halten, die Abstandsregeln umsetzen und die altbekannte Hust- und Niesetikette befolgen.

Symptome von Grippe

  • Fieber (häufig)
  • Schüttelfrost (manchmal)
  • Gliederschmerzen (häufig)
  • Halsschmerzen (manchmal)
  • trockener Husten (häufig)
  • Kopfschmerzen (häufig)
  • Müdigkeit (häufig)
  • Schnupfen (manchmal)

Symptome Coronavirus

  • Fieber (häufig)
  • Gliederschmerzen (manchmal)
  • Halsschmerzen (manchmal)
  • trockener Husten (häufig)
  • Kopfschmerzen (manchmal)
  • Müdigkeit (manchmal)
  • Verlust von Geruchs- und Geschmackssinn ohne Schnupfen (häufig)

Symptome Erkältung

  • Fieber (selten)
  • Gliederschmerzen (häufig)
  • Halsschmerzen (häufig)
  • Husten (wenig)
  • Kopfschmerzen (selten)
  • Müdigkeit (manchmal)
  • Niesen (häufig)
  • Schnupfen (häufig)
Corona Symptome Infografik
© Vergleich.org
Das Online-Portal Vergleich.org hat eine praktische Infografik erstellt, die auf einen Blick zeigt, welche Symptome für welche Erkrankung typisch sind.

Corona, Erkältung oder Grippe? Unklare Symptome immer abklären lassen!

Beachtet Folgendes: Die obige Infografik dient nur zur ersten Orientierung. Die Symptome von Covid-19, Grippe und Erkältung sind ähnlich und daher unspezifisch. Im Zweifelsfall solltet ihr also unbedingt euren Arzt um Rat fragen und unter Umständen einen Corona-Test machen. Zudem bleiben auch ca. 20 Prozent der mit Covid-19 Infizierten symptomfrei. Daher ist es umso wichtiger, die gängigen Regeln wie Abstand halten, Hygiene und Alltagsmaske (“AHA”) einzuhalten. Jetzt in der kälteren Jahreszeit kommt noch “L” für Lüften dazu.

Wieso ist der Coronavirus tödlicher als die Grippe?

Das Robert-Koch-Institut gab bereits bekannt, dass Covid-19 tödlicher eingestuft wird als die normale Influenza. Die Wahrscheinlichkeit, an einer Grippe zu sterben, liegt bei 0,1 bis 0,2 Prozent, während die Chance, am Coronavirus zu sterben, bei 1 bis 2 Prozent liegt. Rund 80 Prozent der Menschen, die am Cornavirus erkranken, weisen dabei eher mildere Symptome auf. Das Problem dabei: Selbst wenn man milde bis gar keine Begleiterscheinungen aufweist, kann man das Virus weitergeben – und damit potenziell andere Menschen, die Vorerkrankungen haben oder ein schwaches Immunsystem haben, anstecken. Wer sich also krank und schlapp fühlt, sollte UNBEDINGT zuhause bleiben.

Jens Spahn
Welche Promis mit dem Coronavirus infiziert sind, erfahrt ihr in unserer Bildergalerie. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...