Willi Herren: Hatte er Affären? DAS sagt Jasmin Herren dazu

Willi Herren: Hatte er Affären? DAS sagt Jasmin Herren dazu

Auch wenige Monate nach dem Tod von Willi Herren wird es nicht still um den ehemaligen Schauspieler. Diese schweren Vorwürfe lässt Jasmin Herren nun aufkommen.

Willi Herren
© Getty Images
Willi Herren ist mit nur 45 Jahren gestorben.

Im April ist der ehemalige Schauspieler Willi Herren (†45) wohl an einer Überdosis nach einer angeblichen wilden Party-Nacht gestorben. Seitdem gab es viele Nachrichten um ihn: Ein Familiengeheimnis kam ans Licht, seine Tochter Alessia Herren tritt in seine Fußstapfen, seine Ex-Frau Jasmin Herren lehnt sein Erbe ab und erzählt, warum es ihr so schlecht geht. Doch damit nicht genug: Jasmin Herren lässt schwere Vorwürfe gegen den Verstorbenen aufkommen. Hatte Willi etwa Affären?

Nacktfotos aufgetaucht!

Vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass auf Willis Handy Nacktfotos von anderen Frauen aufgetaucht sind. Es war bereits bekannt, dass Willi und Jasmin eine komplizierte Ehe geführt haben. Doch bedeuten diese Fotos auch, dass Willi Seitensprünge gehabt hat?

Ich weiß, dass er eben abends immer wieder zu mir nach Hause gekommen ist und sich zu mir in mein Bett gelegt hat"

Klingt so, als wüsste Jasmin Herren noch mehr zu den Nacktbildern auf Willis Handy. Was sie dazu noch zu sagen hat, seht ihr im Video:

Hat Willi Jasmin auch mit seiner Ex betrogen?

Die Vorwürfe gehen sogar noch weiter: Jasmin Herren behauptet auch, dass Willi sie sogar mit seiner Ex-Freundin Jana Windolph betrogen haben soll. Doch das lässt sich die Managerin nicht gefallen! Sie schießt zurück gegen Jasmin und erzählt der Bild, was sie wirklich über die Witwe denkt: 

Was Jasmin macht, ist für mich kein Trauern. Welch liebende Frau, die noch Gefühle für ihren verstorbenen Mann hat, würde intime und pikante Details wie Seitensprünge öffentlich machen?

Aber sie holt noch weiter aus. Denn Willi und Jasmin waren zum Zeitpunkt des Todes des 45-Jährigen bereits getrennt. Sie betont, dass Jasmin sich von ihm getrennt hat und die Scheidung bereits im vollem Gange war. Sie verstehe nicht, wie man nach so einer Trennung noch die geschockte und betrogene Ehefrau spielen könne. 

Ob da wohl schon das letzte Wort gesprochen ist?

Verwendete Quellen: Bild.de, Promiflash.de, glomex

Sophia Thomalla guckt lasziv in die Kamera
Mit dieser Beichte hätte wohl keiner gerechnet: Sophia Thomalla (32) spricht in einem Interview brutal ehrlich über ihren Körper – und was sie besonders an ihm stört. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...