Queen Elizabeth: Sorge um die Queen - warum sind ihre Hände so lila?

Queen Elizabeth: Sorge um die Queen - warum sind ihre Hände so lila?

Die Sorge um die Queen nimmt kein Ende. Wie schlecht ist ihr Gesundheitszustand wirklich? 

Mit 95 Jahren ist keiner mehr so fit wie in der Jugend. Und das scheint momentan auch die Queen zu merken. Seit einigen Wochen machen sich viele Menschen Sorgen um die Monarchin. Denn sie sagt immer neue Auftritte ab! Wie schlecht geht es der Queen?

Queen Elizabeth: Lila Hände - Was hat es auf sich?

Die schlechten Nachrichten nehmen kein Ende. Wurde der Queen zuerst nur geraten, den Champagner beim Abendessen wegzulassen, folgten immer weitere Anweisungen ihrer Ärzte. Sie sagte Auftritte und Termine ab, verbrachte eine Nacht im Krankenhaus und bekam eine Ruhepause angeordnet. Ein möglicher Rücktritt wurde immer mehr diskutiert - auch, wer nach ihr an die Spitze der Krone kommt. Nun können die Fans aufatmen, denn sie teilt öffentlich, wie sie wieder Besuch auf Schloss Windsor empfängt, und zwar von General Nicholas Carter, anlässlich seines Ausscheidens. Dazu teilte sie ein Bild auf ihrem öffentlichen Instagram-Kanal. Doch dieses Bild sorgt für noch mehr Sorgen - denn warum sind ihre Hände lila? Prinz Charles hatte doch grade erst verkündet, dass es seiner Mutter besser gingeDie Antwort siehst du im Video:

Queen Elizabeth: Sie kehrt zurück!

Doch auch, wenn ihre Hände lila scheinen und sich viele Fans Sorgen machen, gibt es auch positive Kommentare unter dem Instagram-Bild:

Es ist so schön, sie wiederzusehen

oder

Ich bin froh, dass sie wieder zurück ist

schreiben die User*innen. Und auch wir freuen uns, dass es der Queen etwas besser zu gehen scheint!

Queen Elizabeth, Meghan Markle und Prinz Harry
Meghan Markle (40) und Prinz Harry (37) versuchen schon lange, ein schönes Zuhause zu finden. Ein Ort fällt auf jeden Fall weg – auf Befehl der Queen (95). Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...