Prinz Charles: Er gibt ein Update! So steht es um die Gesundheit der Queen

Prinz Charles: Er gibt ein Update! So steht es um die Gesundheit der Queen

Endlich Neuigkeiten: Prinz Charles (72) hat ein Update über die Gesundheit der Queen gegeben. Die guten Neuigkeiten liest du hier.

Seit Wochen machen sich die britische Bevölkerung und das britische Königshaus große Sorgen um Queen Elizabeth (95). Die Monarchin musste Termine absagen, kürzertreten und verbrachte sogar eine Nacht im Krankenhaus. Da es keine klare Ansage vom Palast gab, wurden immer wieder Vermutungen über den wahren Gesundheitszustand der Queen laut. Nun kommt endlich ein Update von den Royals – und zwar von Prinz Charles höchstpersönlich.

Prinz Charles: Er spricht über Gesundheit der Queen

Mit so einem Update hat wohl niemand gerechnet: Die Neuigkeiten über den Gesundheitszustand der Queen kommen von niemand anderem, als ihrem Sohn Prinz Charles selbst. Als der nämlich in London auf dem Weg zur Bank von einem Mann gefragt wurde, wie es seiner Mutter geht, hatte der Thronfolger eine eindeutige Reaktion.

Was Prinz Charles über den Gesundheitszustand der Queen gesagt hat, erfährst du im Video.

Queen Elizabeth: Unterstützung von ihrer Familie

Die Queen scheint also auf dem Weg der Besserung zu sein. Tatkräftige Unterstützung bekommt sie auf jeden Fall von der gesamten königlichen Familie. So wird sie wohl auch in Zukunft von Prinz Charles oder auch Prinz William und Kate Middleton zu wichtigen Events begleitet werden, damit sie sich ausklinken kann, falls es zu viel wird. Außerdem scheinen William und Kate gerade einen Umzug zu planen, um näher bei Queen und Großmutter Elizabeth zu sein. Wie gut, dass die Monarchin sich so auf ihre Liebsten verlassen kann.

Auch spannend:

Royals: Nach Tod der Queen – Wer verlässt die königliche Familie?

Prinzessin Diana († 36): "Es war komisch" – So sprach sie über ihr Sexleben mit Prinz Charles

Queen Elizabeth: Auszeichnung abgelehnt - sie will kein "Oldie" sein

Queen Elizabeth und Prinz Charles
Gibt es etwa erneut Unstimmigkeiten im Palast? Die Queen (95) soll nun mit den zukünftigen Plänen ihres Sohnes Prinz Charles (72) unzufrieden sein. Worum geht es? Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...