Verona Pooth-Diät: Mit "Veronas Geheimnis" hält sie sich schlank

Verona Pooth verrät: So hält sie sich schlank!

Verona Pooth verlor in nur zehn Wochen 12 Kilogramm Körpergewicht. Mit der Diät  "Veronas Geheimnis" hat sie es geschafft. Was steckt dahinter?

Wie hält sich Verona Pooth jung und fit? Eine Frage, die sich wahrscheinlich viele stellen! Mit 52 Jahren hat sie eine Figur, von der einige träumen. Diese präsentiert sie auch regelmäßig stolz auf ihrem Instagram-Account. Erst kürzlich zeigte sich Verona Pooth oben ohne auf der Social Media-Plattform, mehr dazu hier. Doch Verona Pooths Traumkörper kommt natürlich nicht von ungefähr. Dahinter steckt sehr viel Selbstdisziplin, eine ausgewogene Ernährung und ausreichend Bewegung.

Verona Pooth-Diät: Mit dieser Ernährung verlor sie 12 Kilo

Mittlerweile ist es schon sechs Jahre her, dass Verona Pooth innerhalb von zehn Wochen rund 12 Kilo abgenommen hat. Ihr Gewicht hat sie seitdem gehalten. Doch was genau ist das Erfolgsgeheimnis der 52-jährigen Zweifachmama? „Veronas Geheimnis“ lautet das Abnehm-Programm, was ihr zu diesem Traumkörper verhalf. Dabei handelt es sich um keine Crash-Diät, sondern um eine Ernährungsumstellung. Wir müssen also nicht hungern! Gemeinsam mit Fernsehkoch Alexander Hermann hat Verona Pooth leckere Rezepte ausgetüftelt, die Fisch, Fleisch und viel Gemüse enthalten. Zudem sieht das Programm sogar einen Schlemmertag pro Woche vor.

So hält sich Verona Pooth fit

Zu einem gesunden Lebensstil gehört natürlich auch Bewegung. Mindestens zweimal die Woche macht Verona 20 Minuten Sport – gar nicht mal so viel, oder? Doch mit der richtigen Ernährung reicht das schon völlig aus und ihr könnt schnelle Erfolge einfahren!

„Veronas Geheimnis“-Rezept: Lauwarmer Zucchinisalat

Ihr wollt eure Ernährung auf gesunde Weise à la Verona Pooth umstellen? Dann wollen wir euch das Ganze erleichtern und stellen euch hier eines unserer Lieblings-Rezepte der Diät vor. Dieser lauwarme Zucchinisalat eignet sich bestens für heiße Tage und leckere Grillabende und lässt sich gut zu Fleisch, Fisch oder Tofu servieren. 

  • Die Zucchini in 1 mm dicke Scheiben hobeln
  • Sechs Cocktail-Tomaten erst halbieren, dann den Strunk heraus schneiden
  • Alles zusammen mit drei Esslöffel Olivenöl in einer großen Pfanne braten
  • Mit Salz, sowie einer Prise schwarzem Pfeffer würzen
  • In eine Schüssel umfüllen und mit einem Esslöffel gehacktem Basilikum sowie 1-2 Esslöffeln Balsamico und weiteren 2-3 Esslöffeln Olivenöl marinieren
Hirschhausen-Diät
Intervallfasten sollte den meisten ein Begriff sein. Von der Hirschhausen-Diät haben aber wohlmöglich die wenigsten von euch gehört. Dabei handelt es sich um eine speziell von Dr. Eckart von Hirschhausen entwickelte Diät, die ganz ohne nerviges... Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...