Spar-Tipp 2022: Mit diesen 3 kostenlosen Apps kannst du Geld sparen

Spar-Tipp 2022: Mit diesen 3 kostenlosen Apps kannst du Geld sparen

Du möchtest Geld sparen, weißt aber nicht, wie das am besten klappt? Diese drei Apps helfen dir.

Die Preise für Strom, Gas, Lebensmittel und Co. steigen immer weiter – viele fragen sich, wie sie das alles finanzieren sollten. Jetzt ist Geld sparen angesagt! Wir haben dir bereits verraten, wie du deine Wohnung im Winter auch ohne Heizung warm halten kannst und wie sich beim Wäschewaschen Strom sparen lässt. Auch das Smartphone kann dir dabei helfen, weniger Geld auszugeben. Wir stellen dir drei nützliche (und kostenlose) Apps vor. 

3 Apps, mit denen du Geld sparen kannst

Digitales Haushaltsbuch mit Say Money

Hast du einen Überblick über deine Finanzen? Ein Haushaltsbuch kann dabei helfen, deine Einnahmen und Ausgaben zu tracken. Du musst aber nicht alles per Hand auflisten, sondern kannst dir von deinem Smartphone helfen lassen. Die App erstellt aus den eingegebenen Daten übersichtliche Diagramme, sodass du auf einen Blick erkennen kannst, wie es um deine Finanzen steht. Auch Daueraufträge und Notizen können hinzugefügt werden. Die Basis-Version ist kostenlos, jedoch gibt es auch eine Premium-Variante. Say Money ist für Android und IOS verfügbar.

Lebensmittel-Schnäppchen mit Too Good To Go

Mit Too Good To Go tust du der Umwelt und deinem Geldbeutel etwas Gutes. Über die App kannst du frische Lebensmittel zum Schnäppchenpreis ergattern, die ansonsten von Supermärkten, Restaurants und Co. weggeworfen werden würden. Du kannst die Suche nach Läden in deiner Umgebung filtern und dir deine Lebensmittel vorher reservieren. Dann musst du sie nur noch vor Ort abholen. Es gibt die App sowohl für IOS als auch für Android.

Sparziele erreichen mit Monkee

Monkee hilft dir dabei, dein Sparverhalten zu verbessern, indem es anhand deines Einkommens und deiner Ausgaben bestimmt, wie viel du sparen musst, um ein bestimmtes Ziel zu erreichen – das kann zum Beispiel ein Urlaub sein oder eine neue Kaffeemaschine. Die Push-Benachrichtigungen erinnern dich immer wieder daran, etwas Geld im Alltag zurückzulegen und wer mag, kann sogar Familie und Freunde hinzufügen, sodass ihr euch gegenseitig motiviert. Monkee ist für IOS und Android erhältlich.

Noch mehr Spar-Tipps haben wir hier für dich:

Verwendete Quellen: pc-magazin.de, Google Playstore, App Store

Finanzen und Geld
Katharina Brunsendorf (33) leitet die Initiative "finanz-heldinnen". Im Interview gibt sie Antworten auf Ausreden rund ums Geld und Tipps für die ersten Schritte. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...