Snacks mit wenig Kalorien: 6 Rezepte für den kleinen Hunger

Snacks mit wenig Kalorien: 6 Rezepte für den kleinen Hunger

Du bekommst Hunger, doch bis zur nächsten richtigen Mahlzeit sind es noch einige Stunden? Zeit für einen Snack! Diese sechs Rezepte haben nur wenige Kalorien.

Kommt der kleine Hunger, doch bis zur nächsten richtigen Hauptmahlzeit müssen noch einige Stunden vergehen? Das sind die Situationen, in denen wir oft zu Schokolade und ungesunden Snacks greifen und naschen. Dabei gibt es so viele leckere Snacks, die nur wenige Kalorien haben – deshalb eignen sie sich auch super, wenn du gerade eine Diät machst oder abnehmen möchtest. Hier kommen sechs Rezepte für Snacks mit wenigen Kalorien.

Was macht Snacks gesund?

Möchtest du eine Kleinigkeit zwischendurch essen, ist es nicht ratsam, zu Chips, Schokolade und Co. zu greifen. Gesunde Snacks sind mindestens genauso lecker und halten dich länger satt. Gesunde Zwischenmahlzeiten haben eine niedrige Energiedichte, viele Proteine, gesunde Fette und wenig Zucker. Snacks, die viel Zucker enthalten, wie Süßigkeiten, treiben deinen Blutzuckerspiegel schnell in die Höhe, allerdings fällt dieser auch genauso schnell wieder ab. Die Folge: Du wirst wieder hungrig und greifst zum nächsten Snack.

Gesunde Lebensmittel machen dich lange satt, liefern dir eine Menge Energie, enthalten wichtige Nährstoffe und haben oft weniger Kalorien.

Besonders Quark, körniger Frischkäse oder andere Eiweiß-Produkte eignen sich, weil sie lange satt machen, kalorienarm sind und vielseitig zu kombinieren sind. Diese gesunden Lebensmittel lassen sich auch gut mit einer Diät kombinieren oder wenn du etwas abnehmen möchtest. Brauchst du nur einen kleinen Snack, kannst du auch gut zu Nüssen wie Mandeln oder Walnüssen greifen. Sie liefern dir schnell Energie und halten deinen Blutzuckerspiegel konstant. Nüsse haben vergleichsweise viele Kalorien, doch eine handvoll Nüsse reicht bereits, um den Hunger zwischen zwei Mahlzeiten zu stillen.

6 gesunde Snacks mit wenig Kalorien

1. Geröstete Kichererbsen

Möchtest du einen gesunden, herzhaften Snack, mache dir einfach geröstete Kichererbsen. Sie eignen sich perfekt für zwischendurch oder abends vor dem Fernseher, sind kalorienarm und versorgen dich mit pflanzlichem Protein und Ballaststoffen.

Das brauchst du:

  • 200 g Kichererbsen
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • Gewürze: Paprikapulver, Knoblauchpulver, Kreuzkümmel und Salz

Spüle die Kichererbsen gut ab und tupfe sie sorgfältig ab. Haben sie noch eine Restfeuchte, werden sie nicht richtig knusprig. Vermische die Kichererbsen mit dem Olivenöl und den Gewürzen, verteile sie auf einem Backblech und schiebe sie bei 180 °C Umluft in den Ofen. Nach 20 Minuten kannst du sie aus dem Ofen nehmen. Eine Portion gerösteter Kichererbsen enthält ungefähr 150 kcal.

2. Magerquark oder Joghurt mit Beeren

Hast du Lust auf einen süßen Snack, kannst du zu griechischem Joghurt oder Magerquark mit Beeren oder anderen Früchten greifen. Joghurt und Magerquark sind reich an Eiweiß und halten dich lange satt. Beeren sind kalorienarm und geben dem Joghurt die Süße. Eine Portion Joghurt mit Beeren hat ungefähr 145 kcal.

Das brauchst du:

  • 150 g Joghurt oder Magerquark
  • 100 g gemischte Beeren

Falls du es noch süßer haben willst, kannst du einen Spritzer Süßstoff verwenden.

3. Gurken und Tomaten mit Hüttenkäse

Ein Snack, der sich auch super als Vorspeise eignet, ist ein Salat aus Gurken, Tomaten und Hüttenkäse. Er ist leicht gemacht, mit 120 kcal pro Portion kalorienarm und schmeckt dabei auch noch super lecker!

Das brauchst du:

  • 1 Tomate
  • 1 Salatgurke
  • 200 g körniger Frischkäse
  • 1 Teelöffel Olivenöl
  • ½ Teelöffel Paprikapulver
  • Salz
  • Pfeffer

Wasche die Tomate und die Gurke und schneide sie in möglichst kleine Würfel. Mische den Frischkäse mit dem Olivenöl und den Gewürzen und gib die Mischung über die Tomaten- und Gurken-Würfel.

4. Belegte Reiswaffeln

Hast du Hunger und möchtest schnell etwas knabbern, eignen sich Reiswaffeln perfekt. Doch pur können sie ganz schön trocken sein. Bestreiche sie dafür mit einem kalorienarmen Aufstrich, Hüttenkäse oder Frischkäse. Eine Reiswaffel mit Hüttenkäse hat ca. 140 kcal.

5. Gemüse mit Hummus

Für den kleinen Hunger zwischendurch, einen abendlichen Snack oder zum Mitnehmen eigenen sich Gemüse-Sticks mit Hummus – zum Beispiel Karotten-Sticks, diese enthalten viel Beta-Carotin. Hummus enthält Proteine und Ballaststoffe.

Das brauchst du:

  • 150 g Karotten
  • 70 g Hummus

Kaufst du den Hummus, achte darauf, dass er nicht allzu viel Fett enthält. So hat eine Portion ca. 180 kcal.

6. Knäckebrot mit Frischkäse und Lachs

Knäckebrot hat deutlich weniger Kalorien als Brot. Wählst du den richtigen Belag dazu aus, besteht die Kombination aus Kohlenhydraten, Eiweiß und Fett und hält dich lange satt.

Das brauchst du:

  • 2 Scheiben Knäckebrot
  • 20 g fettarmer Frischkäse
  • 2 Scheiben Räucherlachs
  • 100 g Gurke

Bestreiche die Knäckebrote mit Frischkäse, lege den Lachs darauf und schneide die Gurke in Scheiben. Zwei Knäckebrote mit Frischkäse und Lachs enthalten ca. 180 kcal.

So viele Kalorien haben Obst und Gemüse

Früchte haben wenig Kalorien und liefern dir wertvolle Vitamine und Mineralstoffe. Sie haben jedoch einen hohen Fruchtzuckergehalt. Diese Mengen an Früchte haben weniger als 100 kcal:

  • 1 Apfel – 65 kcal
  • 1 Birne – 70 kcal
  • 1 Banane – 95 kcal
  • 30 Weintrauben – 90 kcal
  • 150 g Himbeeren – 75 kcal
  • 150 g Heidelbeeren – 80 kcal
  • 2 Pfirsiche – 51 kcal

Die meisten Gemüsearten enthalten wenig Kohlenhydrate und Fett, dafür aber eine Menge Eiweiß – zum Beispiel Erbsen, Kartoffeln oder Linsen. Diese Gemüse-Snacks haben weniger als 100 kcal:

  • 6 Tomaten – 80 kcal
  • 6 Karotten – 100 kcal
  • 1 Gurke – 48 kcal
  • 2 Kartoffeln – 95 kcal
  • 1 Zucchini – 40 kcal

Die Artikel könnten dir auch gefallen:

Verwendete Quelle: leckerabnehmen.com, stilpalast.ch

Okinawa Diät
Okinawa dürften einige als traumhaftes Urlaubsziel zwischen Japan und den Philippinen kennen. Doch was steckt hinter der Okinawa-Diät? Viel! Wir klären euch auf. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...