Rückruf: Vorsicht im Netto! Glasscherben in Gemüse gefunden

Rückruf: Vorsicht im Netto! Glasscherben in Gemüse gefunden

Hast du neulich bei Netto eingekauft? Ein bestimmtes Gemüse befindet sich aktuell im Rückruf, welches auf keinen Fall verzehrt werden sollte.

Beim Einkaufen denken wir eher nicht darüber nach, ob die Produkte in unserem Einkaufskorb schädlich für uns sein könnten. Doch immer wieder werden Produkte aufgrund von Qualitätsmängeln oder Fehlern in der Produktion zurückgerufen – so auch jetzt. Wer bei Netto Gemüse gekauft hat, sollte nun gut aufpassen. Beim Verzehr besteht nämlich ernsthafte Verletzungsgefahr.

Rückruf: Glasscherben in diesem Netto-Produkt gefunden

Hier alle wichtigen Informationen zum Rückruf auf einen Blick: 

  • Artikel: Satori Bambussprossen in Streifen
  • Inhalt: 330g Glas, 175g Abtropfgewicht
  • Mindesthaltbarkeitsdaten: alle
  • Verkaufsstätte: Netto Marken-Discount
  • Grund: Möglicherweise Glasscherben im Produkt

Wie das Unternehmen mitteilt, könne nicht ausgeschlossen werden, dass in einzelnen Gläsern des Artikels Glasscherben enthalten sind. Das Verschlucken von Glassplittern kann zu ernsthaften Verletzungen im Mund- und Rachenraum oder sogar zu inneren Blutungen führen. Kundinnen und Kunden, die den betroffenen Artikel bereits gekauft haben, sollten das betroffene Produkt deshalb auf keinen Fall essen. Andere "Satori"-Produkte seien nicht vom Rückruf betroffen. Netto hat die betroffene Ware mittlerweile aus dem Verkauf genommen.

Was ist, wenn ich das Produkt bereits gekauft habe?

Alle, die den betroffenen Artikel bereits gekauft haben, können ihn auch ohne Vorlage des Kassenbons zurückgeben und ihr Geld erstattet bekommen. Bei weiteren Fragen steht der Kundenservice unter der Rufnummer 0800 200 0015 (Montag bis Samstag, 6.00 Uhr bis 22.30 Uhr) zur Verfügung.

Diese Produkte befinden sich ebenfalls im Rückruf:

Vergiftungsgefahr! Vorsicht vor diesem Snack

Tödliche Bakterien in Käse! Vorsicht im Lidl

Vorsicht, Platz-Gefahr! Ikea warnt vor Haushaltsprodukt

Verwendete Quelle: produktwarnung.eu

Frau trinkt Cocktail
Du hast vor kurzem Alkohol im Edeka eingekauft? Dann pass jetzt genau auf, denn ein gewisses Getränk befindet sich aktuell im Rückruf. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...