Rückruf: Vorsicht! Fremdkörper aus Metall im beliebten Maggi Produkt

Rückruf: Vorsicht! Fremdkörper aus Metall im beliebten Maggi Produkt

Es kommt immer wieder zu Rückrufen. Doch dieses Mal ist besondere Vorsicht geboten: Denn in einem beliebten Produkt von Maggi können Metallsplitter enthalten sein!

Wenn wir in den Supermarkt gehen, landen so einige Dinge in unserem Einkaufswagen. Und wenn wir hungrig sind, soll das Essen nach dem Einkaufen ganz schnell fertig sein. Da landet auch schon mal ein Fertiggericht auf dem Teller. Besonders, wenn wir Produkte namenhafter Hersteller kaufen, machen wir uns eigentlich keine Gedanken, ob etwas mit diesem Produkt nicht stimmen könnte. Doch spätestens nach dem Rückruf durch Ferrero sollte dieser Irrglaube aufgehoben sein. Nun wird ein weiteres Produkt einer großen Marke zurückgerufen.

Noch mehr Rückrufe:

Rückruf: Vorsicht im Rewe! Metallsplitter im beliebten Produkt

Rückruf: Nieren- und Leberschäden! Vorsicht bei dieser Schokolade

Rückruf: Salmonellen! Diese Schokoladen-Produkte solltest du nicht essen

Welches Produkt derzeit zurückgerufen wird, siehst du im Video:

Diese Maggi Produkte solltest du nicht essen

  • MAGGI 5 Minuten Terrine Kartoffelbrei mit Steinpilzen
    Chargennummer: 21270703Z, 21280703Z, 21290703Z
    Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD): 31.05.2023
  • MAGGI 5 Minuten Terrine Kartoffelbrei mit Röstzwiebeln & Croûtons +25%
    Chargennummer: 21280703Z
    Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD): 31.05.2023

Solltest du eines der beiden Produkte gekauft haben, solltest du es nicht essen. Metallische Fremdkörper, Glasscherben oder Glassplitter, Holz- und Kunststoffsplitter können Verletzungen im Mund- und Rachenraum sowie zu inneren Verletzungen oder Blutungen auslösen. Du kannst das Produkt gegen Vorlage des Kassenbons zurückgeben.

Verwendete Quelle: glomex.com, produktwarnung.eu

Gewürze
Es gibt einen neuen Gewürz-Rückruf. Um welches Lebensmittel es sich handelt und was die Risiken sind, erfährst du hier. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...