Rückruf: Lebensgefahr! Drogen in DIESEM Champagner gefunden

Rückruf: Lebensgefahr! Drogen in DIESEM Champagner gefunden

Es werden immer wieder Produkte zurückgerufen, doch bei DIESEM Champagner droht Lebensgefahr!

Es kommt immer wieder dazu, dass Produkte aus dem Verkauf zurückgerufen werden, weil sie nicht den Qualitätsanforderungen entsprechen. Diese Produkte können bei Verzehr zwar gesundheitsschädlich sein, doch meist legen sich die Symptome innerhalb weniger Tage. Nun wird jedoch ein Produkt zurückgerufen, das sogar lebensgefährlich sein kann, denn es enthält Drogen! Solltest du einen Champagner gekauft haben, solltest du diesen Artikel besser genau lesen.

Noch mehr Rückrufe:

Rückruf: Fieber und Durchfall! Diese Nudeln solltest du nicht essen

Rückruf: Mit gefährlichen Bakterien verseucht! Vorsicht bei diesem Käse

Rückruf: Innere Blutungen! Vorsicht bei dieser bekannten Süßigkeit

Lebensgefahr! Drogen in DIESEM Champagner gefunden

Um diesen Champagner handelt es sich:

  • Produkt: Ice Impérial, 3-Liter-Flasche
  • Hersteller: Moët & Chandon
  • Chargennummern: LAJ7QAB6780004 und LAK5SAA6490005
  • Grund: In einigen Flaschen wurde MDMA (Ecstasy) gefunden

Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr wird die Champagner-Sorte zurückgerufen. Im Februar ist ein Mann gestorben, der zuvor den Champagner in einem Restaurant getrunken hatte. Sieben weitere Menschen zeigten schwere Vergiftungserscheinungen und mussten im Krankenhaus behandelt werden.

Von außen unterscheiden sich die von den Drogen betroffenen Flaschen nicht von den herkömmlichen. Schenkt man den Champagner ein, haben die mit MDMA gefüllten Flaschen jedoch eine rötlich-braune Farbe, sprudeln nicht und die Flüssigkeit wird mit der Zeit dunkler. Wer eine verdächtig aussehende Flasche hat, sollte sie nicht verzehren und die Flüssigkeit auch nicht berühren! Bereits das kann lebensgefährlich sein. Die Flaschen können im Handel zurückgegeben werden. Die Polizei sollte ebenfalls eingeschaltet werden. Hier sollte mit größter Vorsicht gehandelt werden!

Verwendete Quelle: produktwarnung.eu

Netto Marken-Discount
Hast du neulich bei Netto eingekauft? Ein bestimmtes Gemüse befindet sich aktuell im Rückruf, welches auf keinen Fall verzehrt werden sollte. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...