Rückruf: Achtung! Salmonellen in Tiefkühlprodukt gefunden!

Rückruf: Achtung! Salmonellen in Tiefkühlprodukt gefunden!

Derzeit wird wieder ein beliebtes Produkt zurückgerufen – der Grund: Es wurden Salmonellen im Produkt gefunden!

Derzeit wird wieder ein beliebtes Produkt aus dem Supermarkt zurückgerufen. Dieses Produkt solltest du nicht verzehren! Bei unserem wöchentlichen Einkauf im Supermarkt landen immer mal wieder Lebensmittel in unserem Einkaufskorb, die fehlerhaft sind. Deshalb solltest du die Rückrufe immer im Blick behalten.

Weitere Rückrufe: 

Rückruf: Krämpfe und Übelkeit! Vorsicht bei diesem Käse im Rewe, Edeka und Co.

Rückruf: Falsches Produkt in der Tube! Vorsicht im Penny

Rückruf: Lebensbedrohlicher Produktfehler! Vorsicht im dm

Rückruf: Achtung vor Salmonellen!

Das Produkt, um das es sich bei dem Rückruf handelt, stellen wir dir hier vor:

  • Produkt: TiP Hähnchenbrustfilet Teilstück mit 8% Flüssigwürzung, unpaniert, 500 g
  • EAN 4335718172883
  • Chargennummer: 049501003431
  • Mindesthaltbarkeitsdatum: 10.09.2022
  • Grund: In einzelnen Proben wurden im Rahmen einer Routinekontrolle Salmonellen festgestellt.
  • Das Produkt wird in real-Märkten verkauft

Das zurückgerufene Produkt wurde bereits aus dem Handel genommen. Hast du es bereits gekauft, kannst du es in jedem real-Markt wieder zurückgeben gegen Erstattung des Kaufpreises. 

Vom Verzehr wird dringend abgeraten, da es zu Magen-Darm-Beeinträchtigungen führen kann.

Verwendete Quelle: infranken.de

Käse und Brot auf Brett
Aufgepasst! Es gibt einen neuen XXL-Rückruf. Dieses Mal sind gewisse Käsesorten betroffen. Hier kommen alle Infos. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...