Mineralwasser-Rückruf: VORSICHT! Gefahr für die Gesundheit

Mineralwasser-Rückruf: VORSICHT! Gefahr für die Gesundheit

Eine beliebte Mineralwasser-Marke wurde zurückgerufen, da sich gefährliche Lösungsmittel darin befinden, die der Gesundheit schaden können.

Frau hält Wasser in der Hand
© Pexels/Daria Shevtsova
Vorsicht! Ein bestimmtes Mineralwasser befindet sich aufgrund von Lösungsmitteln im Rückruf.

Erst vor Kurzem haben wir über einen weiteren Mineralwasser-Rückruf geschrieben, da in der Flüssigkeit einer bestimmten Marke Glassplitter vorzuweisen waren. Nun steht ein weiteres Unternehmen im Fokus, denn auch dieses Mineralwasser befindet sich im Rückruf aufgrund von Rückständen von Lösungsmitteln, die der Gesundheit der Konsumenten droht. Alle Infos gibt es hier.

Rückruf: Lösungsmittel im Mineralwasser

Aufgepasst! Das Mineralwasser "Berg Quelle Medium Mehrweg Glasflasche 0,75l" von dem Unternehmen Schollen GmbH mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 09.03.23 sollte vorerst nicht konsumiert werden. Es besteht die Gefahr, dass vereinzelte Flaschen mit Rückständen von Lösungsmitteln verunreinigt sind. Nach aktueller Meldung wurde das Wasser hauptsächlich in Rheinland-Pfalz, Hessen und Baden-Württemberg, aber auch im Saarland und NRW verkauft.

Darauf solltest du jetzt achten

Kunden, die das "Berg Quelle Medium" Wasser von Schollen GmbH mit dem oben genannten Mindesthaltbarkeitsdatum gekauft haben, werden davon dringend abgeraten, die Flüssigkeit zu trinken. Der Konsum kann Kopfschmerzen, Übelkeit und Erbrechen hervorrufen. Wer das Wasser bereits getrunken hat, sollte bei Nebenwirkungen schnellstens zum Arzt und sich untersuchen lassen.

Die Flaschen können auch ohne Kassenbon im Supermarkt zurückgeben werden. Auch das Geld wird rückerstattet. Bei weiteren Fragen kannst du dich an die Service-Hotline: 06787 101 192 (Montag bis Freitag, 9 bis 16 Uhr) melden oder eine E-Mail an: reklamation@bergquelle.de senden.

Verwendete Quellen: lebensmittelwarnung.de

Weiißer Wasserkocher
Du möchtest deinen Wasserkocher entkalken? Dann solltest du gewisse Dinge beachten, um es richtig zu machen. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...