Frisurentrend 2021: Der "Side Part Bob" ist die lässigste Bob-Frisur im Herbst

Frisurentrend 2021: Der "Side Part Bob" ist die lässigste Bob-Frisur im Herbst

Die Trendfrisur des Jahres? Der Bob natürlich. Und hier kommt eine neue Variante: der "Side Part Bob"!

Alles neu macht der Herbst – nicht ganz, denn der Bob bleibt die Trendfrisur der Saison. Und des Jahres! Kein Wunder, denn kaum eine Frisur zeigt sich in so vielen Varianten wie die Bob-Frisur. Ob Grungy Bob, Hacked Bob oder der Jawline Bob – sie alle sind total angesagt. Wir stellen dir eine neue Variante des Bobs vor und verraten dir, was hinter dem Trend-Look des Side Part Bobs steckt.

Trendfrisur: Was ist der "Side Part Bob"?

Der Side Part Bob klingt aufwendig? Falsch gedacht – die neue Trendfrisur kann zwar unterschiedliche Schnitte haben, doch eines bleibt gleich: der Scheitel. Während die meisten Versionen des Trend-Bobs im Mittelscheitel getragen werden, ziehst du beim Side Part Bob einen tiefen Seitenscheitel. So kannst du in Sekundenschnelle einen neuen Style kreieren!

Wie style ich den Side Part Bob?

Ob kürzer oder länger – den Side Part Bob kannst du ganz nach deinen Belieben schneiden lassen. Du magst es etwa schulterlang? Dann wird die Wahl des Schnitts bei dir wohl auf den Long Bob fallen. Möchtest du es etwas ausgefallener, könnte auch der Pob oder French Bob das Richtige für dich sein. Hast du den richtigen Schnitt gefunden, ist das Styling ganz einfach: Ziehe einen Seitenscheitel, achte darauf, dass er präzise ist. Ob Wavy Bob oder Sleek Bob – der Side Part Bob lässt sich in allen Varianten tragen. Damit kannst du deinen neuen Bob in Form bringen:

  • Glätteisen oder Lockenstab – für glatte oder wellige Mähne
  • Rundbürste oder Kamm
  • Föhn
  • Texturspray
  • Haarspray

Je nachdem, für welchen Look du dich entscheidest, kannst du loslegen. Bei einem glatten Look nimmst du dir den Kamm und ziehst jede Strähne einzeln durch das Glätteisen. Mit etwas Haarspray fixierst du die Frisur. Alternativ kannst du auch mit der Rundbürste und dem Föhn deine Haare in Form bringen. Du willst es etwas weniger cool, aber dafür undone? Dann gib etwas Texturspray in dein Haar und zaubere dir mit dem Lockenstab sanfte, ungleichmäßige Wellen ins Haar! 

Wem steht der Side Part Bob?

Das beste: Der Side Part Bob ist nicht nur einfach gestylt und vielseitig, er kann auch von jeder Gesichtsform getragen werden. Denn er ist schmeichelhaft und gibt deinem Gesicht einen tollen Rahmen! Auf welcher Seite du den Scheitel trägst, bleibt dir überlassen. Probier dich aus und finde deine Schokoladenseite!

Noch mehr Haar-Tipps:

Curly Girl Method: DIE Lösung für schöne Locken

Laut Haar-Profi: Diese Haar-Fehler solltest du SOFORT stoppen

Biotin für Haare: Dieses Shampoo lässt Haare schneller wachsen!

Verwendete Quellen: Instagram.de

Nathalie Kelley
Du hast einen Bob oder überlegst dir einen schneiden zu lassen? Dann verraten wir dir jetzt, wie du den Undone Bob richtig stylst. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...