Wegen Harry: Darauf soll William bei der Beerdigung verzichten

Wegen Harry: Darauf soll William bei der Beerdigung verzichten

Am 17. April steht die Trauerfeier und Beerdigung von Prinz Philip (†99) an. Da Prinz Harry anwesend sein wird, soll Prinz William auf diese Sache verzichten.

Prinz Harry und Prinz William
© Getty Images
Worauf wird William aufgrund seines Bruders Harry verzichten?

Die Beerdigung von Prinz Philip am kommenden Samstag, den 17. April, bringt die Brüder Prinz William (38) und Prinz Harry (36) nach einem Jahr wieder zusammen. Es wird das erste Aufeinandertreffen der Brüder nach dem Enthüllungs-Interview mit Oprah Winfrey sein. Klar, dass jedes noch so kleinste Detail während der Zusammenkunft von den Medien zur Kenntnis genommen wird. Aus diesem Grund soll William bei der Beerdigung seines Großvaters auf eine Sache verzichten.

Prinz William soll Anzug statt Uniform tragen

Seit seinem Auszug aus dem englischen Königshaus haben sich viele Dinge geändert. So ist Prinz Harry als Senior Royal zurückgetreten und hat seine Ehrentitel abgeben müssen. Er ist seit Anfang des Jahres nicht mehr der Generalkapitän der Royal Marines, des Ehrenkommandanten der RAF Honington und des Oberbefehlshabers für Kleinschiffe und Tauchen. Bei der Beerdigung wird er also einen Anzug statt eine Uniform tragen – und sich so optisch sehr von seinem Bruder William abgrenzen.

Damit das nicht passiert, soll William ebenfalls zu einem Anzug greifen. Alles, was die Brüder voneinander unterscheiden würde, wird verhindert. Die volle Aufmerksamkeit sollte Prinz Philip gewidmet sein. Dieser verstarb am vergangenen Freitag, den 9. April auf Windsor Castle.

Prinz Philip Sprüche
Prinz Philip war unter anderem besonders für seinen Humor und seine Späße bekannt. Wir haben die lustigsten Highlights für euch zusammengestellt. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...