Trennung: Darum scheitern Beziehungen oft im ersten Jahr - laut Expertin!

Trennung: Darum scheitern Beziehungen oft im ersten Jahr - laut Expertin!

Gerade wart ihr noch auf Wolke Sieben und auf einmal kriselt es? Wir haben herausgefunden, warum Beziehungen oft im ersten Jahr scheitern.

Das Gefühl, verliebt zu sein, gehört zu den schönsten Gefühlen der Welt. Besonders am Anfang einer neuen Beziehung spürt man das Kribbeln und hat die rosarote Brille auf, doch umso mehr sich der Alltag einschleicht, desto näher scheint das Ende der Beziehung zu kommen. Doch warum gehen viele Beziehungen im ersten Jahr zu Ende? Den Grund verrät eine Expertin!

Warum scheitern so viele Beziehungen im ersten Jahr?

Ein Grund, warum viele Beziehungen im Laufe des ersten Jahres scheitern, ist das Gefühl des Frischverliebtseins. Denn wie Beziehungscoach Carolyn Litzbarski in einem Gespräch verriet, ist das Gehirn von Verliebten in den ersten drei bis achtzehn Monaten im Ausnahmezustand. Die Hirnaktivität ähnelt dabei nämlich dem Zustand, den Menschen haben, wenn sie im Rausch sind. Dann sind wir nicht fähig, rationale Entscheidungen zu treffen und es kann sogar passieren, dass wir uns in Menschen verlieben, die gar nicht zu uns passen!

Doch nach dieser anfänglichen Verliebtheit verändert sich der Rauschzustand im Kopf. Nachdem die rosarote Brille abfällt, fällt dir auf, dass die Beziehung eigentlich keinen Sinn macht – und früher oder später trennt ihr euch. 

So beugst du der frühen Trennung vor

Möchtest du verhindern, dass dieses frühe Beziehungsaus eintritt, dann kannst du folgende Tipps beachten:

  • Keine vorschnellen Entscheidungen treffen: Auch wenn du dich fühlst, wie im Rausch – es macht keinen Sinn, zu früh wichtige Entscheidungen zu treffen. Ihr wollt nach einem Monat zusammenziehen? Vielleicht solltest du dafür deine Wohnung noch nicht kündigen, sondern erstmal nur untervermieten.
  • Kommunikation: Sprecht viel über eure Gefühle und Erwartungen an die Beziehung. Teilt ihr dieselben Vorstellungen eurer gemeinsamen Zukunft?
  • Lasse dich nicht nur von deinem Herzen leiten: Klar – Entscheidungen, die mit deinem Herzen getroffen werden, entsprechen deinen tiefsten Wünschen. Doch bedenke, dass du damit auch tief fallen kannst!

Diese Artikel könnten dir auch gefallen:

Verwendete Quelle: freundin.de

Mann und Frau haben innigen Moment
Ehrlichkeit, Vertrauen, Loyalität - die Klassiker. Doch welche Bedingungen und Verhältnisse müssen für eine gute Beziehung noch bestehen? Wir klären auf. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...