TikTok-Trend 2022: So schläfst du schneller ein

TikTok-Trend 2022: Dank diesem skurrilen Saft schläfst du schneller ein

Du träumst davon, schneller einschlafen zu können? Dann probier abends doch mal Salatwasser!

TikTok überrascht uns immer wieder mit ungewöhnlichen Trends. Aktuell zeigt sich das Netz von einem neuen Life-Hack begeistert: Salatwasser soll nämlich beim Einschlafen helfen. Bisher kannten wir das gesunde Lebensmittel eher als Helfer, um abzunehmen. Wir verraten, was noch im Salat steckt und wie du mit Hilfe des Salatwassers zur Ruhe kommst.

Das sagt die Wissenschaft

Salatwasser macht angeblich müde. Das zumindest behaupten zahlreiche TikTok-Nutzer. Sie berichten von Ermüdungserscheinungen, wie beispielsweise schweren Augen und schnellerem Einschlafen. Doch was ist an dem Trend wirklich dran? Wissenschaftlich bewiesen ist, dass im Salat der Stoff Lactucarium enthalten ist. Dieser wurde bis ins 19. Jahrhundert dazu genutzt, Schmerzen zu lindern. Vielfach wurde er als pflanzliches Beruhigungsmittel eingesetzt, das den Schlaf fördern sollte. Aktuelle Studien haben dieses Phänomen an Mäusen untersucht. Dabei wurde den Tieren allerdings ein recht hohes Konzentrat zugeführt, was auf natürliche Weise nicht im Salatblatt enthalten ist. Darüber hinaus bekamen die Mäuse das Schlafmittel Pentobarbital. Die Studie weist zwar eine schlaffördernde Wirkung des Salatwassers bei Mäusen nach, ob dieser Effekt jedoch auch gleichermaßen bei Menschen eintritt, muss noch genauer erforscht werden. Weitere Tipps für erholsamen Schkaf findest du übrigens hier. Schädlich ist das Trinken des Salatwassers auf keinen Fall.

Salatwasser zubereiten – so funktioniert’s:

Die Zubereitung des Salatwassers ist kinderleicht. Wir zeigen dir, wie’s funktioniert.

  1. Wasche die Salatblätter ordentlich ab, so dass mögliche Sandkörner oder Dreck entfernt werden.
  2. Lege die Salatblätter in eine große Tasse oder Kanne und übergieße sie mit heißem, aber nicht kochendem Wasser.
  3. Nun musst du 15 Minuten warten. Anschließend kannst du den Salat herausnehmen und das Salatwasser ist verzehrbereit.

Tipp: Falls dir das Salatwasser nicht schmeckt, kannst du es auch mit einem Pfefferminztee anreichern. Der überdeckt den möglicherweise gewöhnungsbedürftigen Geschmack.

Wenn einschlafen doch so einfach wäre. Der TikTok-Trend verspricht zumindest genau das. Ausprobieren lohnt sich allemal, denn im Salat stecken wichtige Nährstoffe. Wir sagen: Gute Nacht, Insomnia!

Diese Themen könnten dich ebenfalls interessieren:

Gewichtsdecke: Das sind die besten schweren Bettdecken für einen erholsamen Schlaf

Durchschlafstörungen: Das kannst du dagegen tun

Verwendete Quellen: Hae Dun Kim, Ki-Bae Hong, Dong Ouk Noh, Hyung Joo Suh: Sleep-inducing effect of lettuce (Lactuca sativa) varieties on pentobarbital-induced sleep, glomex

Die schwedischen Schlafexperten von CURA® sind führend, wenn es darum geht, das Bewusstsein für die Gesundheit des Schlafes zu stärken. Die Gewichtsdecke von CURA® gleicht einem Druck, der dazu beiträgt, die körpereigenen Wohlfühlhormone freizusetzen – ähnlich einer Umarmung. So ...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...