Haushalt: Darum solltest du Wodka mit in deine Waschmaschine tun!

Haushalt: Darum solltest du Wodka mit in deine Waschmaschine tun!

Wodka gehört in die Küche? Wir verwenden ihn jetzt auch im Badezimmer!

Wodka steht bei dir in der Küche? Dann solltest du ihn schnell ins Badezimmer umwandern lassen, denn da kann er sehr nützlich sein. Wir verraten dir, was er in deiner Waschmaschine zu suchen hat!

Stinkende Wäsche: Das hilft!

Deine Wäsche ist frisch gewaschen, aber so richtig frisch riecht sie nicht? Grund dafür könnten Bakterien sein. Diese entstehen durch Schmutz, der nach jedem Waschgang in der Trommel zurückbleibt. Die Bakterien und Pilze bestehen dann aus Lebensmitteln, menschlichen Hautschuppen oder Erde, Pflanzen und Tierhaaren. Und das riecht übel – ganz schön eklig! Das ist zwar nicht gesundheitsschädlich, doch wenn die frisch gewaschene Wäsche stinkt, ist es trotzdem ärgerlich. Doch es gibt einen Trick: Gib einfach etwas Wodka mit in deine Waschmaschine – das ist ein hervorragendes Desinfektionsmittel!

So geht der Haushaltstrick:

Befülle deine Waschmaschine ganz normal mit Wäsche, gib Waschmittel und etwa 1/3 Tasse Wodka mit in das Dosierfach. Sobald die Waschmaschine sich mit Wasser gefüllt hat, unterbrichst du den Waschgang und lässt alles für etwa eine Stunde einwirken. Danach lässt du die Wäsche weiter waschen. Deine Wäsche wird wieder duften wie frisch gewaschen!

Dafür kannst du Wodka noch nutzen:

  • Schimmel und Dreck aus Badezimmerfugen entfernen
  • Fenster putzen
  • Fettlöser in der Küche 
  • Pflaster schmerzfrei entfernen
  • Schädlingsbekämpfung an Pflanzen
  • Lebensdauer von Schnittblumen verlängern

Auch spannend:

Diese 5 Dinge haben im Schlafzimmer nichts zu suchen!

Das passiert mit deinem Tee, wenn du ihn zu lange ziehen lässt

Gewusst? Wenn du mehr als DIESE Menge Kaffee trinkst, ist das schädlich für dich

Verwendete Quelle: glomex.com

Wie bitte? Ja, du hast richtig gelesen: Dein neuestes Must-have in der Dusche ist eine Kartoffel. Wir verraten dir hier, wieso. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...