Finanzen 2022: Diese 4 Instagram-Accounts liefern dir Tipps zum Thema Geld und Anlagen

Finanzen 2022: Diese 4 Instagram-Accounts liefern dir Tipps zum Thema Geld und Anlagen

Du willst mehr zum Thema Finanzen lernen und dich mit Aktien, ETFs und Co. auseinandersetzen? Dann kommen hier vier Instagram-Tipps für dich.

Viele von uns verbringen täglich mehrere Minuten oder sogar Stunden damit, durch Instagram zu scrollen. Auf unserem Feed wird uns der Alltag und die Aktivitäten der Personen gezeigt, denen wir folgen. Das macht nicht nur Spaß, sondern für viele ist Instagram mittlerweile auch eine Informationsquelle zu verschiedensten Themen geworden. Angefangen bei Mode und Beauty über aktuelle Nachrichten, Rezepte und Nachhaltigkeit: Auf der App finden sich Accounts und Input zu nahezu jedem Thema. Umso schöner also, dass wir durch den Follow-Button unseren Feed so gestalten können, dass er uns mit den für uns am wichtigsten und interessantesten Infos versorgt. Du interessierst dich für Finanzen oder möchtest dich endlich mehr mit den Themen Geld und Privatvermögen auseinandersetzen? Dann stellen wir dir hier vier Accounts vor, die eine (finanzielle) Bereicherung für deinen Feed sind!

Vier Instagram-Accounts für mehr Finanzwissen in deinem Feed

1. @finanzheldinnen

Die Initiative Finanzheldinnen hat sich zum Ziel gesetzt, Frauen für Finanzen zu begeistern und sie mit Wissensformaten auf dem Weg in ihre finanzielle Zukunft zu begleiten. Ihre Angebote sollen dort stattfinden, wo die Menschen in ihrem Alltag sind. Und das ist gerade in ihrer Zielgruppe oft auf Instagram. Hier klären sie auf, diskutieren und regen zum Nachdenken an – mit Erfolg. Bis heute haben sie 120.000 Follower gewonnen und sind damit der größte deutsche Account in diesem Bereich. Übrigens: Hier geht es zu unserem Interview mit Finanzheldin Katharina Brunsendorf.

2. @femance_finanzen

Hava ist seit 2018 Finanzbloggerin und hilft seither jungen Frauen bei ihrer finanziellen Unabhängigkeit. Sie ist Bestsellerautorin und bietet Online-Beratungen und Kurse in diesem Bereich an. Bei Instagram teilt sie regelmäßig Spartipps und hilft Frauen, sich in Bezug auf Finanzen besser zu organisieren. Sie möchte jungen Menschen zeigen, dass das Thema auch Spaß machen kann.

3. @dianazurloewen

Über Geld sprechen ist für Diana ein wichtiges Thema. Neben anderen gesellschaftsrelevanten Themen beschäftigt sich die 26-jährige Berlinern viel mit dem Thema Sparen und altersgerechter Vorsorge – speziell für Frauen. Zusammen mit dem Finanzexperten von @finanzfluss hat sie einen Guide erstellt, indem sie Tipps und Ratschläge für eine finanzielle Unabhängigkeit verrät.

4. @madamemoneypenny 

Der Finanz-Podcast von Natascha Wegelin richtet sich speziell an Frauen. Mit praktischen Tipps, Einblicken in eigene Anlagestrategien und Interviews erfolgreicher Frauen zeigt Madame Moneypenny auf, wie Frauen Schritt für Schritt finanziell unabhängig werden können.

Noch mehr Finanzthemen:

Mit der Spar-Challenge könnt ihr im Jahr bis zu 1.400 Euro sparen

Finanzen: 4 Tipps für den cleveren Vermögensaufbau

Steuererklärung: Mit diesen Tricks macht ihr sie in nur 30 Minuten!

Verwendete Quellen: Instagram

Finanzen und Geld
Katharina Brunsendorf (33) leitet die Initiative "finanz-heldinnen". Im Interview gibt sie Antworten auf Ausreden rund ums Geld und Tipps für die ersten Schritte. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...