Netflix Thriller Filme: MEGA! Diese 8 Klassiker solltest du kennen

Netflix Thriller Filme: Diese 8 Klassiker solltest du kennen

Du liebst Streifen mit Nervenkitzel? Dann solltest du diese Netflix Thriller Filme auf jeden Fall kennen, denn sie sind absolute Klassiker.

Netflix-Crime
© iStock
Wir haben die spannendsten Netflix Thriller Filme für dich herausgesucht, die für eine richtige Portion Nervenkitzel sorgen werden.

Neben Dramen, Action, Abenteuer und Mystery-Filmen gibt es tolle Thriller auf Netflix, Maxdome, Sky und Co. Fesselnde und gute Krimis, spannende Filme und ganz viel Gänsehaut sind genau dein Ding? Klassiker wie "Das Schweigen der Lämmer" von Jonathan Demme und "Gone Girl" von Regisseur David Fincher gehören zu deinen absoluten liebsten Filmen? Dann bist du sicherlich ein großer Fan von Thrillern. Immerhin gibt es nichts Cooleres als etwas Nervenkitzel auf der Couch. Falls du noch auf der Suche nach Streifen aus dem Genre Thriller bist, dann bist du hier genau richtig gelandet. Die Crème de la Crème, die du zurzeit auf der Streaming-Plattform Netflix anschauen kannst, haben wir dir hier auf einen Blick unserer Top Netflix Thriller Filme zusammengestellt, sodass einem packenden Filmabend nichts mehr im Wege steht. Hol dir dein Popcorn und deine Snacks und ran an diese Thriller! Horror und viel Spannung sind nicht so deine Favoriten? Wie wäre es dann mit Drama und romantischen Filmen? Das sind die allerbesten Liebesfilme auf Netflix! und die besten Netflix-Komödien.

"Hannibal"

"Das Schweigen der Lämmer" von Regisseur Jonathan Demme mit gilt wohl als DER Klassiker unter dem Genre Thriller. Leider wurde dieser Film von der Streaming-Platform Netflix in 2020 runtergenommen. Aber Fans dürfen sich trotzdem noch freuen, denn die Fortsetzung des Filmes "Hannibal" aus dem Jahr 2001 ist dort noch zu sehen und definitv nichts für schwache Nerven. Der Menschfresser, Serienkiller und kannibalistisch veranlagter Psychiater Hannibal Lecter, gespielt von Anthony Hopkins, ist wieder frei Fuß. FBI-Agentin Clarice Starling (Julianne Moore) und ehemaliges Opfer Mason Verger (Gary Oldman) haben den Mörder noch nicht vergessen. Vor allem Mason möchte sich an den Psychopathen rächen, doch so einfach ist es nicht. Diesen Thriller musst du einfach gesehen haben! Hier geht's zum Trailer.

"Shutter Island"

Edward Daniels, gespielt von Leonardo DiCaprio, und sein Partner Chuck Aule (Mark Buffalo) untersuchen im Thriller "Shutter Island" einen mysteriösen Vermisstenfall in einer Psychiatrie, die sich auf einer abgelegenen Insel vor der Küste von Massachusetts in den USA befindet. Je weiter die Ermittlungen der Polizisten voranschreiten, desto mehr erhärtet sich der Verdacht, dass auf der Insel zahlreiche Experimente an Patienten durchgeführt werden. Die Story ist unglaublich spannend und hat zahlreiche Wendungen parat. Diesen packenden Nervenkitzel solltest du dir auf keinen Fall entgehen lassen. Er ist eines unserer liebsten Netflix Thriller Filme. Hier geht's zum Trailer.

"Bird Box"

Alle, die in ihrem Thriller auch von Horror gepackt werden wollen, sollten auch "Bird Box" gesehen haben. Da draußen schlummert eine Art Monster, welches seine Opfer dazu bringt, Selbstmord zu begehen, wenn man es sieht. Malorie (Sandra Bullock) möchte sich und ihre zwei Kinder von diesem Schrecken beschützen und entscheidet sich dafür, sich selbst und ihren Kindern die Augen zuzubinden und auf einem Boot in einen Rückzugsort zu fliehen. Es beginnt eine unheimliche Reise, ohne Augenlicht. Hier geht's zum Trailer.

"Sieben"

Dieser Psychothriller ist definitiv nichts für schwache Nerven. In "Sieben", erschienen im Jahr 1995, jagen Brad Pitt und Morgan Freeman den Serienkiller Kevin Spacey, der von den Sieben Todsünden besessen ist und sich Hochmut, Habgier, Neid, Zorn, Wollust, Völlerei und Trägheit zum Vorbild für seine Morde nimmt. Die Verbrechen sind teils so brutal und jeder Mord auf seine eigene Art und Weise so düster, dass man permanent Gänsehaut bekommt. Dabei ist der Film in keiner einzigen Minute vorhersehbar und bleibt bis zum Ende hin spannend. Bis heute einer der meistgesehenen Thriller – und vor allem einer der besten – aller Zeiten, der die Spannung von der ersten Minute an aufrecht erhält. Hier geht's zum Trailer.

"Berlin Syndrom"

Als nächstes auf unserer Netflix Thriller Filme Liste steht "Berlin Syndrom". Dieser Film ist keine typische Hollywood-Produktion, kann es aber locker mit den großen Konkurrenten aufnehmen. Der Thriller, der auch eine Romanverfilmung ist, handelt von einer jungen australischen Fotografin, die nach einem One Night Stand von einem Einheimischen in seiner Berliner Wohnung eingesperrt wird. Was zunächst nach einem Versehen aussieht, entpuppt sich nach einigen Tagen als geplante Gefangenschaft. Für alle, die den Nervenkitzel lieben! Hier geht's zum Trailer.

"The Invitation"

Der Thriller "The Invitation - Die Einladung" ist ein Thriller aus dem Jahr 2015 und unglaublich fesselnd. Er handelt von Will und Kira, einem Paar, welches eine Einladung zu einer Dinner-Party annimmt. Geladen hat keine geringere als Will's Ex-Frau, die nach dem Tod des gemeinsamen Sohnes an starken Depressionen litt. Die Dinner-Einladung reißt nicht nur alte Wunden auf, sondern gerät am Ende komplett außer Kontrolle. Der Film überzeugt uns vor allem durch seine Spannung, die fast einem Horrorfilm gleicht. Die Regisseurin Karyn Kusama hat uns mit ihrem Psychothriller definitiv überzeugt. Hier geht's zum Trailer.

"Zodiac - Die Spur des Killers"

Der 2007 erschienene Krimi "Zodiac – Die Spur des Killers" basiert auf wahren Ereignissen – und ist demnach nichts für schwache Gemüter. Ende der 1960er Jahre hält der sogenannte "Zodiac Killer" ganz San Francisco in Atem. Die Ermittler Dave Toschi und Bill Armstrong stehen vor einem Rätsel, bis der Journalist Paul Avery (Robert Downey Junior) und der Karikaturist Robert Graysmith (Jahe Gyllenhaal) anfangen, die handschriftlichen Briefe des Mörders zu untersuchen, die als Vorankündigung für weitere Taten in die Redaktion geschickt werden. Hier geht's zum Trailer.

"Victoria"

Der deutsche Spielfilm "Victoria" wurde nicht umsonst nach seiner Erscheinung von positiver Kritik und Filmpreisen überhäuft. Die Geschichte ist fesselnd, die Schauspielleistung erstklassig und die Kameraeinstellungen perfekt. Im Mittelpunkt der Story steht die Spanierin Victoria, die in einem Club auf eine Gruppe Berliner trifft. Sie freunden sich an. Doch was als normale Clubnacht anfängt, endet in einem Banküberfall, der große Konsequenzen nach sich ziehen wird. Hier geht's zum Trailer.

Allgemeine Infos zu Netflix

Was kostet Netflix?

Seit April 2019 ist die Streaming-Plattform teurer geworden. Aktuell könnt ihr euch zwischen drei unterschiedlichen Abos entscheiden:

  1. Basis-Abo: 7,99 Euro - 1 Gerät + SD-Qualität
  2. Standart-Abo: 11,99 Euro - 2 Geräte + HD-Qualität
  3. Premium-Abo: 15,99 Euro - 4 Geräte + Ultra HD-Qualität

Was macht Netflix besser als seine Konkurrenz?

Neben Netflix, gibt es natürlich auch noch Streaming-Anbieter wie Amazon Prime oder Disney+, die noch mal andere Filme und Serien decken. Wer ein großer Binge-Watcher ist, wird aber auch bei Netflix auf seine Kosten kommen. Das Serien-Angebot ist riesig und umfasst die angesagtesten Serien, aber auch beliebte Klassiker. Gerade weil jeden Monat neue Serien-Highlights hinzukommen, kann man mit einem Abonnement bei Netflix nichts falsch machen.

Lust auf mehr Netflix Themen? Dann klicke dich hier durch: Lockdown-Watchlist, Die besten Dokus auf Netflix, Die besten deutschen Serien auf Netflix und Das ist deine Netflix-Serie laut Sternzeichen

Verwendete Quellen: moviepilot.de

Liebesfilme-Netflix
Tolle Schauspieler, packende Geschichten und natürlich unfassbar romantisch: Diese Liebesfilme auf Netflix lohnen sich derzeit – und gehören damit unbedingt auf eure Watchlist!  Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...