Michael Wendler: Konsequenzen? "Die Tragweite ist ihm nicht bewusst"

Michael Wendler: Konsequenzen? "Die Tragweite ist ihm nicht bewusst"

Bittere Klatsche für Michael Wendler, 49: Im Rechtsstreit mit seinem ehemaligen Geschäftspartner Timo Berger bekam Letzterer nun vom Landesgericht Hamburg Recht. Was ihm und Ehefrau Laura Müller, 21, nun drohen könnte ...

  • Timo Berger und Michael Wendler streiten seit einigen Monaten vor Gericht
  • Nun erzielte der Reiseunternehmer einen Erfolg vor Gericht gegen den Schlagerstar
  • Drohen Michael Wendler und Laura Müller jetzt Konsequenzen?

Michael Wendler: Klatsche vor Gericht - Timo Berger erzielt Erfolg

Michael Wendler und Timo Berger waren einst enge Freunde, der Reiseunternehmer sollte sogar die Hochzeitsreise für den Schlagerstar und Ehefrau Laura Müller planen. Doch von der ehemaligen Verbundenheit ist heute nicht mehr viel übrig - im Gegenteil: Seit Monaten liefern sich die beiden einen Rechtsstreit.

Der Grund? Timo Berger war vor einiger Zeit mit dem Vorwurf an die Öffentlichkeit gegangen, dass Michael Wendler ihm 30.000 Euro schulden würde. Laut Berger sei er bei der Organisation der Flitterwochen damals in Vorkasse gegangen sein, bis heute soll er angeblich keinen Cent von dem Geld gesehen haben. Eine Behauptung, die Michael Wendler ganz und gar nicht gepasst haben soll. Der "Egal"-Interpret zog damals vor Gericht, um zu erwirken, dass Timo Berger nicht länger behaupten darf, dass er ihm Geld schulden würde - doch die Unterlassungsklage wurde wenig später gekippt.

Jetzt zog Timo Berger selbst gegen Michael Wendler vor Gericht - und hat tatsächlich einen Erfolg erzielt. Bei Instagram verkündete er jetzt, dass er einen Vollstreckungsbescheid erwirkt habe: "Hier ist das gute Stück", berichtet Timo Berger in seinem Video, während er einen Kostenfestsetzungsbeschluss vom Landgericht Hamburg in die Kamera hält. Dadurch sei es ihm nun möglich, seine Verfahrenskosten beim "Antragsteller Michael Norberg", wie der Musiker mit bürgerlichem Namen heißt, geltend zu machen.

Michael Wendler: "Seine US-Staatsbürgerschaft kann er damit vergessen"

Im Interview mit "t-online.de" erklärte Berger, dass Michael Wendler nun weitere Konsequenzen drohen könnten:

Die Tragweite des Beschlusses ist Michael Wendler womöglich gar nicht bewusst.

Obwohl es lediglich um 2.000 Euro gehen soll, könnte das Urteil laut Berger für Michael Wendler bedeuten, dass er nicht in den USA bleiben dürfe: "Seine US-Staatsbürgerschaft kann er damit vergessen." Aktuell soll der Schlagerstar eigentlich mit einer Greencard in den USA leben. Ob ihm diese nach der Schlappe vor Gericht nun entzogen wird? Unklar. So oder so ist Timo Berger offenbar zufrieden, wie er bei Instagram erklärt: "Es ist ein erster Schritt in Richtung Gerechtigkeit. Es lehrt auf jeden Fall da drüben nur eins – man kommt nicht bei jedem mit allem durch. Irgendwann hat jeder seine Grenze erreicht."

Nun wolle er persönlich nach Florida fliegen: "Ich werde auf jeden Fall persönlich nach Florida reisen und ihn zur Rede stellen. (...) Er hat schon so viele Menschen über die Klinge springen lassen. Doch jetzt bin ich der erste Mensch, der gegen ihn persönlich, nicht gegen seine Tochter oder seine Firma, etwas in der Hand hat – mit Brief und Siegel. Nicht nur, dass er mich persönlich enttäuscht hat. Seine Hetze, seine Lügen müssen ein Ende haben", verrät der Reiseunternehmer weiter im Gespräch mit "t-online.de".

Michael Wendler und Laura Müller sorgen immer wieder für Schlagzeilen. Ende 2020 stieg der Musiker freiwillig bei DSDS aus - wegen der Corona-Maßnahmen in Deutschland. Seither verbreitet der 49-Jährige auf Telegram regelmäßig gefährliche Falschinformationen zur Pandemie oder zur Impfung. Instagram sperrte sein Konto aus diesem Grund bereits vor Monaten.

Verwendete Quellen: Instagram, Bild, schlager.de, t-online.de

Auch spannend: 

Carmen Geiss: Kaum wiederzuerkennen! Dieses Foto schockiert Fans

Tim Mälzer: Blutende Kopfwunde! Schlimme Verletzung bei "Kitchen Impossible"

Danni Büchner: Krasse Typveränderung! So sieht sie nach der Trennung aus

Dieser Artikel ist ursprünglich auf ok-magazin.de erschienen.

Laura Müller mit Michael Wendler
Laura Müller (21) und Michael Wendler (49) sind auf OnlyFans aktiv. Welcher Körperteil bei den Fans besonders gut ankommt, verraten wir jetzt... Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...