Carmen Geiss: Riesen-Shitstorm für Tochter Davina

Carmen Geiss: Riesen-Shitstorm für Tochter Davina

Damit haben sie wohl nicht gerechnet. Die Geissens ernten einen richtigen Shitstorm, nachdem Tochter Davina (18) ihren Führerschein bekommen hat...

Carmen Geiss
© Andreas Rentz/Getty Images
Warum regen sich Fans über die Geissens auf? Es hat mit einem bestimmten Video zu tun...

Die Geissens haben einen Grund zum feiern. Ihre Tochter Davina ist nicht nur kürzlich 18 geworden, sondern hat auch noch ihren Führerschein bestanden, aber leider ist da nun etwas gewaltig nach hinten losgegangen. Denn nachdem Mama Carmen Geiss (56) auf ihrem Instagram-Kanal teilte, wie die 18-Jährige "Papas Brabus" fährt, hagelt es auch negative Kommentare.

"Olles Geprotze"

Eigentlich wollte Carmen Geiss mit ihren Follower*innen nur teilen, wie ihre Tochter Davina endlich offiziell Auto fahren darf, da die 18-Jährige ihren Führerschein bestanden hat. Nun nimmt Davina ihre Mama mit auf einen Drive im Auto von Papa Robert Geiss (57). Während sich einige User*innen über diesen Anblick freuen und ihr alles Gute wünschen, gibt es einige, die das Video nicht so toll finden. Angeblich würde Carmen Geiss damit herumprotzen. Kommentare wie "Olles Geprotze", "Muss es gleich die Protz-Karre von den Alten sein?“, "Euer ernst" oder "Diese Prollerei nervt manchmal. So gern ich dich auch mag."

Aber nicht nur das Geprotze regt einige Follower*innen auf…

Darüber regen sich User*innen ebenfalls auf

Im Internet kann man es wohl niemandem recht machen. Das merkt wohl auch Carmen Geiss, denn die Follower*innen regen sich in den Kommentaren über weitere Dinge auf. Unter anderem:

Automatik kann jeder fahren

Wieso muss man immer so auf die Kacke hauen?

Wenn sie sich nun noch die Kopfstütze richtig einstellen würde/könnte. Warum achtet immer keiner drauf? Kann lebensgefährlich werden.

Die soll sich bloß nicht so fühlen

Doch wie gut, dass sich die Geissens von solchen Kommentaren nicht verunsichern lassen. Immerhin sind sie schon lange genug in dieser Branche unterwegs und wissen sicherlich, dass man nun mal nicht jeden glücklich machen kann. Dafür hat sich die Mehrheit mit Carmen und Davina gefreut und der Familie diese Freude auch gegönnt. Wie schön! Übrigens: Wusstest du schon, dass die Geissens sich bereits Gedanken darüber gemacht haben, wer ihre TV-Show übernehmen soll? Hier verraten wir es dir.

Verwendete Quelle: instagram.com

Robert Geiss
Robert Geiss (57) wurde am 7. März von der Polizei in Spanien festgenommen. Nun meldet er sich nach der Aktion endlich zu Wort. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...