Sextoy Test: Das beste Sexspielzeug laut Redaktion

Sextoy Test: Das ist das beste Sexspielzeug laut Jolie Redaktion!

Wir haben uns auf die Suche nach dem besten Sexspielzeug gemacht und dafür beliebte Modelle miteinander verglichen. Wer der Sieger ist? Lies selbst!

Frau in einer Badewanne mit einem Vibrator
© Unsplash
Wir haben drei Sexspielzeuge getestet... DAS ist dabei herausgekommen!

Ladies, wir möchten Klartext reden: Jede Frau auf diesem Planeten sollte mindestens ein Sextoy besitzen! Warum? Ganz einfach: Weil Selbstbefriedigung zu Selflove und Selfcare einfach dazu gehört. Lieb dich selbst! Und zwar ohne Kompromisse. Ihr denkt euch jetzt „Ok, ok, ich hab‘s verstanden!“ – sehr gut! Dann möchten wir euch jetzt vier Sexspielzeuge vorstellen, mit der die Selbstliebe ganz easy von der Hand geht… zwei davon finden wir sogar ganz besonders toll. Welche, das könnt ihr ganz unten in unserem Sextoy Test nachlesen.

Diese vier Sextoys haben wir getestet

  1. Der Rabbit-Vibrator von Adorime

  2. Der DUO von Womanizer

  3. Der Satisfyer 1 – Next Generation von Satisfyer

  4. Der Premium eco von Womanizer

Jolie Erfahrungsbericht: Das ist das beste Sexspielzeug

Wir haben alle vier Sextoys auf Herz und Nieren getestet und konnten einige Vor- und Nachteile ausfindig machen. Achtung, Achtung! Hier kommt das Ergebnis unseres Sextoy-Tests!

Im Test: Der Rabbit-Vibrator von Adorime

Der Rabbit-Vibrator von Adorime ist vom Feeling her eher „klassisch“ gehalten. Er besitzt keine Saug-Funktion und ist daher für alle Frauen geeignet, die eine ganz normale vaginale Stimulation und ein Vibrieren auf der Klitoris bevorzugen. Vor allem die Haptik des Vibrators ist angenehm weich und er liegt zu jeder Zeit gut in der Hand. Die vibrierende Bewegung des Sextoys lässt sich schnell auf die gewünschte Stärke einstellen und fühlt sich angenehm intensiv an. Wir würden dem Rabbit-Vibrator von Adorime eine glatte 2 geben.

Rabbit Vibrator
© Amazon | Hersteller
Rabbit-Vibrator von Adorime –hier könnt ihr ihn diskret bestellen.

Im Test: Der DUO von Womanizer

Der DUO von Womanizer ist, das lässt sich schon nach wenigen Sekunden der Benutzung sagen, wirklich perfekt. Durch seine Doppelfunktion aus G-Punkt-Stimulator und Klitoris-Sauger beschert er uns wirklich unwahrscheinlich intensive Orgasmen. Dieses Sextoy ist vor allem auch für alle Frauen geeignet, die Schwierigkeiten haben, zum Orgasmus zu kommen. Uns gefällt vor allem auch das elegante Design und das weiche Material des DUO's. Einzig und allein der Preis ist abschreckend. 200 Euro für ein Sexspielzeug – das kann sich nicht jede Frau leisten. Daher würden wir den DUO mit einer 2+ benoten. (Obwohl er von der Funktion her sicher eine 1 verdient hätte!)

Womanizer
© Amazon | Hersteller
Na, neugierig geworden? Hier könnt ihr euch den DUO von Womanizer genauer anschauen.

Im Test: Der Satisfyer von Satisyfer

Wir sind schließlich zu dem Entschluss gekommen, dass der Satisfyer 1 Next Generation von Satisfyer unsere Nummer 1 unter diesen drei Sextoys ist. Zwar besitzt er eine Intensitätsstufe weniger als der DUO von Womanizer und ist ein reiner Klitoris-Sauger, dennoch überzeugt uns gerade diese minimalistische Funktionsweise und die super einfach Handhabung. Natürlich war aber letztendlich auch der Preis entscheidend. Fast 200 Euro war uns dann doch etwas zu teuer. Der Satisfyer ist mit seinen knapp 16 Euro wirklich unschlagbar und darf daher nun die verdiente Poleposition der Sextoys mit der Bestnote 1 einnehmen. Doch er wird sie sich teilen.

Satisfyer
© Amazon | Hersteller
Shoppt unseren Testsieger, den Satisfyer 1 Next Generation von Satisfyer, hier direkt und diskret nach!

Nachhaltiges Toy im Test: Der Premium eco von Womanizer

Endlich ist es da: Das erste Toy, welches nachhaltig ist und recycelt werden kann. Was wollen wir mehr? Eine Alternative zum Toy aus Plastik zu haben, bringt die Welt der Sexspielzeuge in die richtige Richtung. Kein Wunder, dass wir den Premium eco von Womanizer da direkt ausprobieren wollten.

  • Er liegt super angenehm in der Hand, ein echter Handschmeichler, der uns mit seinen 12 Intensitätsstufen, Vibrationen und Druckwellen entweder langsam oder schnell zum Orgasmus bringt. Die patentierte Pleasure Air Technologie und die Smart Silence Funktion machen das Premium eco zum modernsten Toy im Test. Wir finden die Intensität des Klitorissauger im Vergleich zum Satisfyer etwas feinfühliger und sensibler, auch der Geräuschpegel ist um ein Vielfaches geringer. Deshalb erhält auch der Premium eco die Bestnote 1 in unserem Test. Wer bereit ist, für ein nachhaltiges, recycelbares und sehr geräuscharmes Toy 189 Euro zu zahlen, wird sich lange an ihm erfreuen. Für uns ist der Nachhaltigkeitsgedanke ausschlaggebend und wiegt mehr als ein günstiger Preis.
  • Doch du kannst nicht nur allein mit dem Premium eco deine Lust erhöhen und zum Höhepunkt gelangen, er kann ebenfalls in das Liebesspiel zu zweit integriert werden und sorgt für erhöhten Spaß im Liebesleben. Auch Frauen, die Schwierigkeiten haben, zum Höhepunkt zu gelangen, werden im Premium eco einen neuen besten Freund finden. Dank der Orgasmusgarantie der klitoralen Stimulation ist der Auflegevibrator das effektivste unter den Toys. Herkömmliche Spielzeuge sind dir zu laut? Dann wirst du den Flüstermodus trotz intensiver Druckwellenstimulation lieben. Du merkst, dieses Spielzeug sorgt für ein Erlebnis im Bett, dessen Funktion jede Frau erlebt haben sollte. Du möchtest alle Besonderheiten aus unserem Erfahrungsbericht selbst testen? Dann kannst du den Premium eco von Womanizer hier direkt bestellen. 
Premium eco Womanizer
© Amazon | Hersteller
Unser Testsieger mit Nachhaltigkeits-Pluspunkt: Der Premium eco von Womanizer 🛒

Gemeinsam zum Orgasmus: Mit diesem Sextoy kommt ihr ab jetzt zusammen

Übrigens: Der Satisfyer ist vor allem auch praktisch, wenn ihr ihn als Ergänzung beim Sex mit eurem Partner benutzen möchtet. Euer Lover kann zum Beispiel in der Doggy-Position mit seinem Penis von hinten in euch eindringen und ihr benutzt den Satisfyer oder Premium eco Womanizer zusätzlich beim Sex, um eure Klitoris zu verwöhnen. Gleichzeitig zum Orgasmus kommen war noch nie einfacher! 

Sextoys richtig reinigen

Sextoys sind sehr intime Produkte, die eine richtige Reinigung und Pflege brauchen. Dabei solltet ihr euren Sextoy nicht nur nach der Benutzung reinigen, sondern auch davor. Am besten eignet sich ein Toycleaner Spray wie das Spray von EIS für ca. 10 Euro. Es ist materialschonend und für alle Boys anwendbar, auch wenn sie aus verschiedenen Materialien bestehen. Es beseitigt Bakterien, Pilze und spezielle Viren, damit die Produkte lange wie neu bleiben.

Die richtige Anwendung eines Toy Cleaner Sprays

Nachdem du dein Sextoy mit warmem Wasser gereinigt hast, sprühst du es mit dem Toy Cleaner ein, lässt es kurz antrocknen und wischt es anschließend mit einem trockenen Tuch ab.

Diese Themen könnten dich ebenfalls interessieren: Sextoys reinigenPornos für Frauen und Kamasutra: Stellungen für Anfänger.

Verwendete Quellen: womanizer.de, satisfyer.com

Sextoy in einer weiblichen Hand
Sextoys wie Vibratoren, Liebeskugeln und Auflagevibratoren sollten stets hygienisch gereinigt werden. Wie das funktioniert, erklären wir hier. Weiterlesen

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...