Erstes Date Ideen: 20 Vorschläge für jede Jahreszeit

Erstes Date Ideen: Die besten Vorschläge für jede Jahreszeit

Dein erstes Date steht bevor, aber du weißt noch nicht, was ihr machen sollt? Falls dir Kino, Café und Co. zu langweilig sind, haben wir hier originelle Ideen für jede Jahreszeit zusammengestellt.

Das erste Date ist immer aufregend. Wenn du ein Treffen ausgemacht hast – sei es online oder im "echten Leben" – hast du nun die Chance, die andere Person näher kennenzulernen und einen guten Eindruck zu hinterlassen. Aber bevor das Date überhaupt anfängt, müsst ihr die wichtigste Frage klären: Was könnt ihr zu zweit machen? Und welcher Ort eignet sich fürs erste Date? Dir sind Klassiker wie Kino, ein Spaziergang oder ein Dinner zu langweilig?

Wir zeigen dir die originellsten, romantischsten und lustigsten Date-Ideen für jedes Wetter und jede Jahreszeit – egal ob im Frühling, Sommer, Herbst oder Winter. Da ist garantiert ein passender Vorschlag dabei! Außerdem haben wir ein paar Tipps und Tricks für ein erfolgreiches erstes Treffen.

Date-Ideen bei gutem Wetter

Wenn draußen die Sonne scheint und es nicht allzu kalt ist, sind Outdoor-Aktivitäten perfekt, um euch bei eurem ersten Date besser kennenzulernen. Hier ein paar Ideen und Vorschläge für eine gelungene Verabredung:

1. In den Zoo gehen

Ihr seid beide tierlieb? Dann ist ein Zoobesuch die perfekte Idee für euer erstes Date! So kann euer Treffen aufgelockert werden und ihr habt garantiert immer Gesprächsstoff.

2. Ein Open Air Konzert / Festival besuchen

Wenn ihr beide einen ähnlichen Musikgeschmack habt, könnt ihr für euer Date ein Open Air Konzert oder ein Festival besuchen. Holt euch ein Tagesticket und feiert was das Zeug hält.

3. Gemeinsames Picknick

Bringt eure Lieblingssnacks mit, packt eine Decke und eine Bluetooth-Box ein und genießt bei einem Picknick das schöne Wetter. Abends sorgen ein paar Kerzen für romantische Stimmung beim Date. Vielleicht ist sogar ein Kuss beim ersten Date drin.

4. Einen Flohmarkt besuchen

Auf einem Flohmarkt habt ihr immer genug Gesprächsthemen. Und wer weiß, vielleicht findest du ja den ein oder anderen Vintage-Schatz.

5. Eine Radtour machen

Falls euch Spazierengehen für euer Date zu langweilig ist, ist eine Radtour eine schöne Idee. Sucht euch ein bestimmtes Ziel aus oder fahrt einfach dorthin, wo es euch verschlägt.

6. Geocaching spielen

Abenteuerlustige können sich ans Geocaching wagen. Mithilfe einer App sucht ihr gemeinsam nach einem versteckten Schatz in eurer Nähe. Die gleichnamige App “Geocaching” ist für IOS und Android verfügbar. Alternativ gibt es noch c:geo für  Android oder GeoCaches für IOS.

7. Eine Alpakawanderung machen

Du und dein Schwarm bekommt jeweils ein Alpaka an die Hand, mit dem ihr (meistens in einer Gruppe) spazieren geht. Alpakaspaziergänge wirken super entschleunigend und sind ein einmaliges Erlebnis – wenn auch etwas teuer für ein Date.

8. Einen Freizeitpark besuchen

Im Vergnügungspark wird jede Menge Adrenalin ausgeschüttet – das schweißt zusammen! Wer beim ersten Date auf Action steht, wird diese Idee lieben.

9. Touri in der eigenen Stadt sein

Egal wie lange ihr schon in eurer Stadt wohnt: Bestimmt habt ihr noch nicht alles gesehen! Unternehmt eine Stadtführung durch die Innenstadt, besucht beliebte Aussichtspunkte oder andere Sightseeing-Hotspots in eurer Nähe. Das liefert jede Menge Gesprächsstoff beim ersten Kennenlernen.

10. Tretboot fahren

Tretbootfahren macht Spaß und ist ein toller Zeitvertreib bei schönem Wetter. Kleiner Tipp: Nehmt euch ein paar Snacks mit und macht ein Mini-Picknick am See – total romantisch!

Auch spannend:

Wann soll ich mich nach dem ersten Date melden?

Diese 3 Fehler solltest du beim ersten Date vermeiden

Liebe bedeutet: Daran erkennst du das Gefühl von wahrer Liebe

Date-Ideen bei schlechtem Wetter

Du hast keine Idee, was du mit deinem/deiner Angebeteten bei schlechtem Wetter machen kannst? Auch wenn es draußen regnet oder stürmt, gibt es viele Dinge, die du und dein Schwarm gemeinsam tun könnt. Folgende Ideen und Vorschläge sind perfekt fürs erste Date im Herbst/Winter oder einfach, wenn es draußen ungemütlich ist:

11. Eine Kneipentour machen

Sucht euch eine geführte Tour durch verschiedene Bars und probiert die verschiedensten Cocktails aus. Oder ihr macht euch selber einen Plan fürs abendliche Bar-Hopping in eurem Ort oder in eurer Stadt.

12. Lasertag spielen

Beim Lasertag ist Action angesagt! Bei diesem Date habt ihr garantiert Spaß und bekommt nichts vom schlechten Wetter mit. Ihr könnt bei eurem Date tagsüber oder auch abends spielen.

13. Einen Tanzkurs belegen

Wer keine Scheu vor Körperkontakt hat oder mit dem Angebeteten/der Angebeteten auf Tuchfühlung gehen will, kann mit seinem Date einen Tanzkurs besuchen. So seid ihr immer in Bewegung und durch die Musik kommt keine unangenehme Stille auf.

14. Krimi-Dinner

Essen gehen am Abend ist dir zu öde? Dann versucht euch an einem Krimi-Dinner in eurer Nähe! Eine tolle Idee und eine nette Abwechslung für alle, die gerne Rätsel lösen.

15. Eine Ausstellung besuchen

Wenn ihr bei eurem Date eine coole Ausstellung besucht, habt ihr garantiert immer Gesprächsthemen parat. Eine alternative Idee für euer Rendezvous: ein spannendes Museum.

16. Ein Konzert besuchen

Wenn ihr einen ähnlichen Musikgeschmack habt, könnt ihr gemeinsam auf ein Konzert gehen und Spaß haben – das ist auch bei schlechtem Wetter eine gute Idee. Dann sucht ihr euch ein Konzert in einer Halle oder in einem Club.

17. Escape-Room

Im Escape-Room löst ihr gemeinsam spannende Rätsel und knackt Codes. Escape-Games gibt es mittlerweile in fast jeder größeren Stadt.

18. Bowling

Ein Bowling-Abend ist der Klassiker unter den Dates – und das zu Recht! Ihr müsst keine Bowling-Profis sein, um Spaß zu haben. Einige Bowlingcenter bieten abends auch Disco-Bowling an.

19. Schwarzlicht-Minigolf spielen

Minigolf macht Spaß und lässt sich zu jeder Jahreszeit spielen. Noch mehr Stimmung kommt bei einer Verabredung in einer Schwarzlichthalle auf.

20. Wein-Tasting

Wenn ihr beide gerne Wein trinkt, könnt ihr zusammen ein Wein-Tasting in eurer Stadt besuchen und euch bei einem (oder zwei) Gläschen näher kennenlernen. 

Erstes Date: Zu Hause oder lieber nicht?

Ist es eine gute Idee, das erste Date zu Hause zu verbringen? Bei Dates kann man sich zwar wunderbar zu Hause aufhalten, doch beim allerersten Date ist Vorsicht geboten. Schließlich kennst du dein Gegenüber noch nicht richtig und du weißt nicht, wie er oder sie tickt.

Vor allem, wenn ihr bisher nur online geschrieben habt, solltest du ihn oder sie niemals zu dir nach Hause einladen oder zu ihm oder ihr gehen. Im schlimmsten Fall kann das Treffen sogar gefährlich werden – etwa wenn deine Bekanntschaft gegen deinen Willen Körperkontakt sucht und niemand da ist, um dir aus dieser Situation zu helfen. Wenn du auf Nummer sicher gehen willst, ist das erste Kennenlernen in den eigenen vier Wänden keine gute Idee. 

Tipps für ein erfolgreiches erstes Date

  • Einigt euch gemeinsam auf eine Aktivität und bringt Vorschläge ein. Klärt schon im Vorfeld, was du und dein Schwarm für Interessen habt oder was ihr schon immer mal ausprobieren wolltet. Es bringt euch nichts, wenn einer von euch überhaupt keine Lust auf das Date hat. 
  • Mögt ihr es eher romantisch, actionreich oder entspannt? Könnt ihr bei eurem Date Geld ausgeben oder ist euer Budget knapp? An welchem Ort fühlt ihr euch beide wohl? Wollt ihr einen bestimmten Ort besuchen oder euch spontan entscheiden? Auch diese Fragen solltet ihr vor eurem Date klären. 
  • Überlege dir, wie weit du beim ersten Date gehen möchtest. Ist ein romantischer Kuss erlaubt, oder vielleicht sogar mehr Körperkontakt? Manchmal ergibt es sich aber auch erst im Moment. Höre auf dein Bauchgefühl!
  • Geht lieber nicht ins Kino – jedenfalls nicht beim ersten Date. Schließlich wollt ihr euch ja kennenlernen und nicht gegenseitig anschweigen. Wenn ihr trotzdem unbedingt ins Kino wollt, dann ist es eine gute Idee, vorher einen kleinen Spaziergang zu machen. Oder ihr geht abends nach dem Film etwas Leckeres essen, um ins Gespräch zu kommen.
  • Das Wichtigste: Habt Spaß bei eurem Date! Selbst wenn die Chemie am Ende des Tages doch nicht stimmen sollte, hast du durch das Date immerhin Erfahrung gewonnen.

Das könnte dich auch interessieren:

5 Anzeichen, dass dein Date es nicht ernst mit dir meint

Online Dating: Diese 3 Fehler machen die meisten von uns

Liebe finden: So gelingt es dir endlich

Verwendete Quellen: pinterest.de, desired.de

Beziehung
Erste Dates sollten vor allem eines nicht sein – und zwar langweilig! Genau deswegen haben wir hier für euch 5 tolle Ideen vorbereitet, mit denen ihr bei eurem Date ganz sicher punkten werdet.  Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...