Beziehung: 3 Zeichen, dass dein Partner dich manipuliert

Augen auf! Diese 3 Zeichen lassen darauf schließen, dass dein Partner dich manipuliert

Manipulation in einer Partnerschaft ist nicht leicht zu entlarven. Umso wichtiger, dass wir Licht ins Dunkle bringen!

Es ist eine schwierige Situation: Intensive Liebesgefühle legen den ein oder anderen Schleier auf unsere Wahrnehmung. Oft merken wir dann gar nicht, wenn uns unser Partner oder unsere Partnerin gar nicht unbedingt etwas Gutes will – ob bewusst oder unterbewusst. Menschen manipulieren andere Menschen aus vielerlei Gründen.

In erster Linie aber möchten sie ihren Kopf durchsetzen und ihre eigenen Wünsche erfüllt sehen. Das geschieht aber nicht auf eine offene Art und Weise, sodass das Gegenüber ein Mitspracherecht hätte – sondern ganz geschickt, indem teils durch emotionale Erpressung Einfluss auf die manipulierte Person genommen wird. Doch wie kann dieses Verhalten enttarnt werden?

Könnte dein Partner dich manipulieren? Achte auf diese 3 Anzeichen in der Beziehung!

Solch eine verstecke Einflussnahme zu erkennen, ist für Betroffene nicht einfach – schließlich haben sie keinen neutralen Blick, wenn Gefühle im Spiel sind. Damit du partnerschaftliche Manipulation und andere gefährliche psychische Spielchen direkt identifizieren kannst, haben wir hier die drei wichtigsten Anzeichen aufgelistet.

1. Welche Art von Komplimenten macht er/sie dir?

Es gibt solche und solche Komplimente. Entweder, ein Kompliment ist ehrlich und kommt von Herzen – oder es wird von ihm oder ihr missbraucht und dafür genutzt, das zu bekommen, was er oder sie eben will. So ist die Person vielleicht nur dann nett zu dir, wenn du etwas für sie tun sollst. Spitze also ganz besonders die Ohren, wenn du nur in bestimmten Momenten zweckmäßige oder völlig übertriebene Komplimente bekommst!

2. Wirst du ständig angelogen?

Ein weiteres Zeichen für Manipulation? Er oder sie erzählt ununterbrochen Lügengeschichten! Die Person dreht sich die Welt, wie sie ihr gefällt – und du bist die Leidtragende. Leider sind manipulative Menschen sehr gute Lügner und wissen ganz genau, welche Schrauben sie drehen müssen, um das zu bekommen, was sie wollen. Durch Gaslighting fängst du an, deiner eigenen Intuition nicht mehr zu vertrauen und hinterfragst deine eigenen Erfahrungen und Erinnerungen.

3. Ähneln eure Unterhaltungen einem Kreuzverhör?

Manipulativen Personen geht es meist nur darum, Informationen über dich herauszubekommen. Das Gespräch ist somit keines auf Augenhöhe, sondern dir werden ständig kalkulierte Fragen gestellt. Das dient der Person dazu, deine persönlichen Informationen irgendwann einmal gegen dich verwenden zu können.

Wenn du dich in so einer toxischen Beziehung befindet, reden möchtest oder anderweitig Hilfe brauchen solltest, kannst du dich jederzeit bei der Telefonseelsorge unter 0800-1110111 oder 0800-1110222 und beim Hilfetelefon "Gewalt gegen Frauen" unter 0800-116 016 melden.

Auch spannend:

Verwendete Quellen: businessinsider.de, wmn.de

Mann und Frau lachen zusammen
Freundschaft mit dem oder der Ex – geht das? Das hat es zu bedeuten, wenn ihr noch befreundet seid. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...