Studie verrät: Couch Potatos sind die besseren Menschen & leben länger

- Ihr chillt auch gerne mal einen Abend auf dem Sofa, anstatt mit den Mädels um die Häuser zu ziehen? Oder genießt ein gemütliches Wochenende im Bett mit Binge-Watching, als euch sozialen Aktivitäten zu widmen? Dann haben wir gute Nachrichten für euch: Studien haben herausgefunden, dass Couch Potatos die besseren Menschen sind – und sogar länger leben! 

Entspannen im Bett

So gut ist es, den ganzen Tag im gemütlichen Bett zu verbringen 

Stubenhocker machen die Welt zu einem besseren Ort & leben länger

Wer den ganzen Tag mit der Jogginghose auf dem Sofa herumlümmelt, braucht nun kein schlechtes Gewissen mehr zu haben! Es gibt nämlich zwei gute Gründe, wieso sich euer chilliger Lebensstil bezahlt macht.

Ein ruhiger Abend daheim ist nicht nur wichtig, um mal neueEnergie und Kraft zu tanken, sondern führt dazu, dass wir die Welt zu einer besseren machen, denn auf der Couch gehen wir ressourcenfreundlicher mit unserer Umwelt um! Eine neue amerikanische Studie des Fachmagazins Joule hat herausgefunden, dass die Teilnehmer der Umfrage deutlich mehr Zeit Zuhause verbringen als früher. Und zwar ganze acht Tage mehr, wenn man die Jahre 2003 und 2012 vergleicht! Das führt wiederum dazu, dass der nationale Energieverbrauch um 1,8 % gesunken ist, trotz, dass Menschen im Allgemeinen vier Stunden mehr vor Computer und Fernseher verbringen als früher. 

Je älter man wird, desto weniger Lust hat man auf andere Menschen

Frau am Fenster
... und warum das auch gut so ist!
Artikel lesen

Gerade weil wir mehr Zeit daheim verbringen, sinkt natürlich die Zeit, die wir auf Reisen und in öffentlicher Umgebung verbringen. Somit sinkt wiederum der Energieverbrauch für Auto- und Zugreisen und bei Läden- und Büroinstandhaltungen. Außerdem soll eine neue Studie der University of Kansas belegen, das ein zurückhaltender Lebensstil weniger Energie verbraucht, was wiederum dazu führt, dass man länger lebt. Natürlich solltet ihr jetzt nicht komplett auf Sport verzichten. Doch Forscher sind sich einig: Ruhepausen von sportlichen Aktivitäten sind von großer Bedeutung. Euer Körper braucht Regenerationsphasen und Ruhe! Und die könnt ihr euch doch perfekt auf dem Sofa bei einer Runde Netflix & Chill holen, oder? 

Weitere Themen, die euch auch interessieren könnten, findet ihr hier!

In diesem Alter ist man zu alt für den Club

Studie bestätigt: Zu viel Schlaf kann tödlich sein

Studie: Wer betrunken ist, zeigt seine wahre Persönlichkeit