Frisuren-Trend 2022: Wir sehen rot und tragen jetzt Haare wie Kendall Jenner

Frisuren-Trend 2022: Wir sehen rot und tragen jetzt Haare wie Kendall Jenner

Alles auf rot: Kendall Jenner präsentiert uns die neue Trendhaarfarbe für den Sommer – und wir verraten dir, warum du sie nun auch tragen solltest.

Bunt, bunter, Haarfarben: Von neuen Trends und Looks für unsere Haare können wir nie genug bekommen. Im Frühling haben wir uns an der Haarfarbe "Chocolate Cherry" erfreut und den Trend "Hair Frosting" ausprobiert. Nun kommt der Look für den Sommer und wird präsentiert von keiner anderen als: Miss Kendall Jenner. Das Supermodel hat ihrem familientypischen schwarzem Haar den Rücken gekehrt und trägt nun eine strahlend rote Mähne, die ein bisschen an den Trend "Aperol Spritz" aus dem letzten Jahr erinnert. Du siehst nun auch rot und willst es Kendall gleichtun? Hier kommen alle Infos zur neuen Trendfarbe!

Frisurentrend: Rot liegt im Trend

Rote Haare waren schon immer etwas Besonderes. Sie wirken feurig und wild, aber gleichzeitig mystisch und ein bisschen wie aus einer anderen Welt. Während früher noch Platinblond total im Trend lag, sind seit dem vergangenen Jahr vor allem wärmere Töne – wie Gelb, Gold und eben Rot – viel mehr gefragt. Wie man am Beispiel von Kendall Jenner sieht, haben auch die Stars nun die feurige Haarfarbe für sich entdeckt und sorgen so dafür, dass sie erst recht angesagt ist. Hinzu kommt, dass man mit einer neuen Haarfarbe auch oft eine persönliche Veränderung an sich selbst und in seinem Umfeld feststellt – der Schritt lohnt sich also auf jeden Fall. Wer weiß, was dir mit roten Haaren alles Schönes passieren wird?

Welche Haarfarbe passt zu dir? Finde es mit diesem Test heraus!

Das solltest du beim Färben beachten

Wenn deine Haare nicht schon gefärbt sind, brauchst du sie für einen Rotton nicht erst zu blondieren. Am besten sprichst du mit deinem Friseur oder deiner Friseurin und lässt dich beraten, welcher Farbton am besten für deine Haarbeschaffenheit und deinen Teint geeignet ist. Mit verschiedenen Rottönen kann man vor allem bei vielen Haaren eine tolle Dimension schaffen. Wer nicht direkt Färben möchte, kann auch zu einer Intensivtönung greifen und so erstmal ausprobieren, wie man sich als Rotschopf gefällt. Die Farbe kann aber dann schneller verblassen, sodass du bald nachfärben musst, falls du auf Dauer zu rot wechseln möchtest.

Auch spannend: Haare entfärben, Haarspülung selber machen, Rotstich entfernen

Verwendete Quellen: Instagram

Rote Haare
Der Frühling naht und mit ihm auch viele neue Haarfarben-Trends. Doch Haarefärben muss nicht teuer sein. Wir haben uns umgeschaut und die besten Farben mit WOW-Faktor aus der Drogerie für dich rausgesucht. Sie kosten alle unter 8 Euro! Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...