Gesichtsmasken: 3 Fehler, die zu einer unreinen Haut führen!

Gesichtsmasken: 3 Fehler, die zu einer unreinen Haut führen!

Wir zeigen euch drei Fehler bei der Anwendung von Gesichtsmasken, die ihr unbedingt vermeiden solltet, denn sie führen zu einer unreinen Haut!
 

© iStock Diese Fehler solltet ihr bei der Anwendung von Gesichtsmasken DRINGEND vermeiden!

Gesichtsmasken wenden wir an, um unsere Haut von überschüssigem Talg zu reinigen oder ihr eine große Portion Feuchtigkeit zu spenden. Doch wie man eine Gesichtsmaske richtig anwendet, wissen die wenigsten. Wir zeigen euch die Fehler, die ihr unbedingt vermeiden solltet, denn sie führen zu einer unreinen Haut!

1. Das Gesicht wird vorher nicht gründlich gereinigt

Sollte eigentlich selbstverständlich sein, doch viele schminken sich nur oberflächlich ab. Am besten ist es, wenn ihr euer Gesicht vor der Anwendung einer Gesichtsmaske sogar peelt – das entfernt abgestorbene Hautschüppchen und lässt die Wirkstoffe tiefer in die Haut eindringen.

2. Die Maske wirkt zu lange ein

Viel hilft viel, oder? Das ist leider falsch. Vor allem bei Gesichtsmasken sollte auf die vorgeschrieben Zeit geachtet werden. Ansonsten wird die Haut überreizt! Unter einer Tuchmaske können sich aufgrund der Wärme schnell Bakterien ansammeln, die für Hautunreinheiten sorgen. Und das wollen wir nun wirklich nicht!

3. Es wird einfach „irgendeine“ Maske angewendet

Pflege hilft doch jeder Haut. Auch falsch! Ihr solltet eure Masken auf euren Hauttypen abstimmen. Habt ihr eine fettige, ölige und unreine Haut, solltet ihr auf Masken mit Ton und Salicylsäure setzen. Unser Geheimtipp: Die Clarify Me! Gesichtsmaske mit Tonerde. Eure Haut ist trocken und teilweise ist euer Gesicht mit extrem trockenen Stellen versehen? Dann müsst ihr unbedingt eine Gesichtsmaske mit Aloe Vera einwirken lassen. Die Dead Sea Mud Mask von Soul & Sanity arbeitet effektiv gegen trockene Haut und pflegt gleichzeitig mit Aloe Vera und Vitamin E.

Bella Hadid
Kein Geld für eine teure Beauty-Behandlung ausgeben und trotzdem aussehen wie Bella Hadid? Das geht! Dieser stylische Mitesser-Entferner befreit unsere Haut endlich von allen Unreinheiten und er kostet nicht mal 50 Euro.  Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...