Augenringe: Die 3 besten Eye Pads gegen Augenringe

Augenringe: Die 3 besten Eye Pads gegen Augenringe

Bei Eye Pads haben Augenringe keine Chance mehr! Doch welche helfen wirklich? Wir stellen euch die drei besten Eye Pads vor, die dunklen Ringen den Kampf ansagen!

Frau mit Augenpads vor dem Spiegel
© iStock
Wir haben euch die drei besten Eye Pads zusammengestellt, die wirklich schnell und wirksam gegen Augenringe vorgehen!

Augenringe, dunkle Flecken unter den Augen oder geschwollene Augen – alles, was wir morgens nach dem Aufstehen nur ungern im Spiegel sehen. Ein Glück gibt es in der Beauty-Welt ein paar kleine Tools, die uns im Handumdrehen einen frischen Teint schenken. Welche Eye Pads helfen wirklich? Und worauf sollten wir beim Kauf von Eye Pads gegen Augenringe wirklich achten? Wir klären euch auf!

Warum haben wir Augenringe?

Lange Nächte und wenig Schlaf sind zwei Ursachen für müde Augen. Der Schlafmangel macht sich dann oft in Form von dunklen Schatten unter den Augen bemerkbar. Der Grund dafür ist der, dass unsere Gefäße schlechter durchblutet werden, wenn wir weniger schlafen. Unser Körper findet wenig Ruhe und kann sich nicht richtig erholen. 

Und wieso sind dann unsere Augen geschwollen? 

Da unser Körper wenig Zeit hat, um sich zu regenerieren, werden weniger Stoffwechselprodukte über die Lymphflüssigkeit abgetragen. Dadurch, dass weniger Flüssigkeit abgetragen wird, staut sich dann diese Flüssigkeiten direkt unter unseren Augen ab. Die Folge daraus sind dann die geschwollenen Augen inklusive dunkle Ringe. Die Verfärbung entsteht durch den Sauerstoffmangel und unsere Blutgefäße unter den Augen treten deutlicher hervor. 

Je dünner unsere Haut um die Augenpartie ist, desto leichter kommen die verfärbten Blutgefäße zum Vorschein. 

Mängel könnten eine Ursache für dunkle Augenringe sein

Übrigens können dunkle Augenringe auch ein Indiz dafür sein, dass wir eine Mangelerscheinung haben. Trinkt ihr genug Wasser und achtet ihr auf eine ausgewogene Flüssigkeitszufuhr über den Tag verteilt? Der Wasserhaushalt im Körper trägt zu unserer Gesundheit bei. Wenn da etwas aus der Balance kommt, meldet sich unser Körper ziemlich schnell. Dies kann auch in Form von dunklen Augenringen passieren. Das Wasser wird in den Hautzellen weniger, unsere Haut dünner – so entstehen übrigens auch die ersten Falten! Die Haut hat trocknet aus und ist nicht mehr so widerstandsfähig. 

Auch die Ernährung spielt eine große Rolle – auch bei unseren Augen! Ernährt ihr euch gesund genug und nehmt täglich genügend Eisen und Vitamine zu euch? 

Hormone haben Einfluss auf Augenringe

Bei Frauen können die Hormone einen starken Einfluss auf den Körper nehmen. So ist es auch bei den Augenringen eine Möglichkeit. Während der Menstruation oder Schwangerschaft. Während der Periode und der Schwangerschaft kommt es oft zu einem erhöhten Eisenmangel, das Blut wird nicht mit genügend Sauerstoff versorgt. Hier entstehen dann auch schnell dunkle Augenringe. 

Eye Pads, die wirklich gegen Augenringe helfen!

Augenpads von Apricot

Die Eye Pads von Apricot sind vegan und tierversuchsfrei. Die Augen Pads sind mit Hyaluron angereichert und wirken daher feuchtigkeitsspendend gegen Falten und kurbeln die Kollagenproduktion an. Das Tolle an den Augen Pads von Apricot ist, dass sie wiederverwendbar sind und somit nachhaltiger sind, als Eye Pads, die wir nur einmal benutzen können. Die Augenpflege Pads können somit bis zu 30 mal angewandt werden! 

Durch das medizinische Silikon, können hochwirksame Stoffe effektiver gegen Falten und Augenringe kämpfen. Legt die Eye Pads etwa für eine Stunde auf und das Ergebnis wird nach wenigen Anwendungen bereits sichtbar sein. 

Augen Pads von Beau-Pro

Diese Augenpads bestehen aus Hyaluronsäure, Kollagen, Pearly-Puder Aloe Vera und Blaubeerenextrakt. Unsere müden Augen werden somit reichlich mit Flüssigkeit und Feuchtigkeit versorgt. Die Hautzellen werden belebt und unser Teint wirkt viel frischer. Im Grunde genommen sind diese Pads für die Verjüngung unserer Hautzellen verantwortlich. Schädliche Giftstoffe sollen vertrieben werden und die Elastizität und Hautfestigkeit nimmt durch die wirksamen Wirkstoffe rapide zu. 

Die Augenpads werden nach der Gesichtsreinigung auf die reine Haut unter den Augen aufgetragen. Idealerweise suchen wir uns nettes Plätzchen Zuhause, wo wir uns für etwa 15-20 Minuten dabei hinlegen können. Denn so lange brauchen die Augenpads, bis alles vollständig absorbiert wurde. Nach dem ihr die Augenpads wieder entfernt haben, könnt ihr das restliche Gel einfach sanft einmassieren.

Augenpads Beau Pro
© Amazon | Hersteller
Hier könnt ihr die Eye Pads von Beau-Pro direkt nachbestellen. Für etwa 13 Euro bekommt ihr 60 kühlende Augenpads. 

Black Pearl Collagen Mask von TruuMe

Auch diese Augenpads aus pflanzlichen Bestandteilen bieten eine feuchtigkeitsspendende Pflege mit Anti-Aging Boost. Die Haut wird durch die „Black Pearl Collagen Mask“ von TruuMe gestärkt und die dunklen Augenringe bekämpft. Die wertvollen Inhaltsstoffe verringen kleine Falten, Tränensacke, Augenrunge und die feinen Linien, wie Krähenfüße reduziert. Die Pads spenden unserer Haut mehr Elastizität, sodass unsere Augenpartien wieder frisch erstrahlen. 

Bei diesen Augenpads müssen wir etwa 20 bis 30 Minuten Geduld haben, bis das Ergebnis sichtbar wird. Die Pads werden wie gewohnt unter den Wimpernkranz gelegt, etwas angedrückt und anschließend entfernt. Die Rückstände können auch hier mit den Fingern sanft einmassiert werden.

 

Frau mit blauen Augen
Ist Wimpernserum gefährlich? Was passiert mit euren blauen bzw. hellen Augen, wenn ihr Wimpernserum benutzt? Wir haben die Antworten. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...