Winterpflege: Alles, was deine Haut und dein Haar im Winter braucht

Der Winter beansprucht unsere Haut und unser Haar sehr. Wie wir beides pflegen und reparieren können, erfahrt ihr hier.

Winterpflege
© Pexels
Hir findest du alle Artikel rund um das Thema "Winterpflege".

Heizungsluft, die klirrende Winterkälte und die Reibung des Schals strapazieren unsere Haut und unser Haar im Winter. Anders als im Sommer, steht im Winter der Sonnenschutz nicht mehr an erster Stelle, sondern die Feuchtigkeitsversorgung der Haut und Haare. Für die tägliche Anwendung sollte Aloe Vera Gel für das Gesicht immer bereitstehen, das Haar freut sich auf nährende Haarkuren einmal pro Woche und pflegende Öle. Wer im Gesicht unter besonders trockenen Stellen leidet, sollte auf eine Cica Creme setzen. Diese repariert die geschädigte Hautbarriere und lässt trockene Stellen am ganzen Körper verschwinden.

Lade weitere Inhalte ...