Vicky Leandros ist die "The Masked Singer"-Katze!

Vicky Leandros ist die "The Masked Singer"-Katze!

"The Masked Singer"-Zuschauer fragten sich: Wer ist die Katze? Nun wurde der Promi enthüllt: Es ist Vicky Leandros!

The Masked Singer Die Katze
© ProSieben/Marc Rehbeck
Vicky Leandros hat Woche für Woche als Katze ihr Gesangs-Talent unter Beweis gestellt.

Update vom 17.11.2020

Vicky Leandros ist die "The Masked Singer"-Katze!

Am Ende des Halbfinales am 16.11.2020 wurde die Katze bei "The Masked Singer" raus gewählt. Doch wer verbarg sich Woche für Woche unter der Maske? Die Katze bei "The Masked Singer" Staffel drei war tatsächlich Vicky Leandros. Die mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnete Sängerin erreichte damit den 6. Platz.

Update vom 03.11.2020

"The Masked Singer"-Zuschauer fragen sich: Wer ist die Katze? Wir haben recherchiert, welcher Promi sich hinter der Katze verbergen könnte.

"The Masked Singer" 2020 Staffel 3: Wer ist die Katze?

In der Prosieben-App rätselt die "The Masked Singer"-Community was das Zeug hält. Ein Großteil der User ist der festen Überzeugung: Vicky Leandros ist die Katze! Vor Beginn der ersten Show stand jedoch sogar Klaas Heufer-Umlauf ganz oben auf der Liste. Was mittlerweile klar sein dürfte: Unter dem Katzen-Kostüm steckt eine Promi-Dame. Das Ranking in der Prosieben-App sieht wie folgt aus:

  • Vicky Leandros – 43,8%
  • Judith Williams - 26,3%
  • Uschi Glas - 6,6%
  • Mary Roos - 4,3%
  • Birgit Schrowange - 2,6%

Ist Vicky Leandros die Katze?

Während die Mehrheit der Zuschauer nach der ersten Performance noch Sarah Connor als Katze vermuteten, hat sich das Stimmbild nach dem zweiten Auftritt deutlich gewandelt. Für Sängerin Vicky Leandros würden nach Ansicht der Fans allerdings einige Indizien und Hinweise sprechen. Moderator Matthias Opdenhövel kündigte zum Beispiel am Anfang der Sendung an, dass sich unter den Kandidaten unter anderem zahlreiche Träger von Auszeichnungen wie Platin-Platten und einem Bundesverdienstkreuz befinden. Beides kann Vicky Leandros vorweisen. So erhielt sie im Jahr 2015 das Bundesverdienstkreuz und verkaufte bereits 55 Millionen Tonträger weltweit.

Auch interessant: "The Masked Singer": Welche Promis stecken hinter den Erdmännchen?

Das sind die Indizien der Katze

  • Die Katze kommt ins Atelier. Auf einen Zettel schreibt sie: "Katze who?"
  • "Unter dieser Maske kann ich beweisen, dass wahre Kunst von innen kommt."
  • Die Katze bezeichnet sich selbst als Naschkatze, die das Familienleben liebt und tägliche Streicheleinheiten und Bindung braucht.
  • Das Talent sei ihr früh ins Körbchen gelegt worden. Außerdem sei sie auf einer großen Reise, fern der Heimat gewesen und habe daher mehr Geschichten als Katzenleben zu erzählen
  • Die Katze ist eine verschmuste Modedesignerin – ihr Style erinnert an eine Mischung aus Karl Lagerfeld und dessen berühmte Katze Choupette.
  • Sie entwirft Shirts, auf dem sie selbst abgebildet ist. Ihr unverkennbares Markenzeichen: sie selbst.
  • Die Katze liebt es, Gäste zu empfangen: "Für meine Gäste nur das Beste, Miau!"
  • Die Katze hat einen ausgeprägten Spieltrieb, dem sie schon als Jungkatze ausgiebig nachgehen konnte.
  • Auf ihrem Anzug steht der Schriftzug: "Love is Life" und "Life is Love".
  • Die Mitarbeiter der Katze haben ein Wörterbuch "Katze - Deutsch - Deutsch - Katze", damit jeder sie verstehen kann. Es gibt auch andere Wörterbücher z.B. Spanisch.
  • Die Katze ist glücklich, wenn sie Menschen zum Glitzern bringen kann.
  • Die Katze steht und spielt gerne im Rampenlicht.
  • Nachts ist sie oft schlaflos.
  • Sie war nie die Marionette eines anderen und hat immer ihr eigenes Ding gemacht.
Sarah Lombardi gewinnt Masked Singer
Das Skelett hat gestern im Finale von "The Masked Singer" den ersten Platz belegt. Hinter dem Kostüm steckt Sarah Lombardi, wie es viele bereits vorher vermutet hatten! Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...