Sarah Engels: Ehrliches Statement - So geht es ihr nach der Geburt mit Tochter Solea

Sarah Engels: Ehrliches Statement - So geht es ihr nach der Geburt mit Tochter Solea

Sarah Engels (29) ist vor kurzem zum zweiten Mal Mutter geworden. Nun meldet sie sich mit einem ehrlichen Update bei ihren Fans.

Eigentlich könnte es bei Sarah Engels gerade nicht besser laufen: Am 2. Dezember wurde endlich ihre kleine Tochter Solea Liana geboren. Sie ist das erste Kind von Sarah und ihrem Ehemann Julian Engels und die kleine Schwester von Sarah Engels Sohn Alessio. Auf Instagram teilt die Sängerin den neuen Alltag mit Baby – und gibt dabei ein ehrliches, tränenreiches Update.

Sarah Engels: „Jetzt fange ich schon wieder an zu heulen“

Nach dem Update zur Geburt wurde es etwas ruhiger auf dem Instagram-Kanal von Sarah Engels. Das ist auch verständlich, denn eine Geburt ist eine große Belastung für Mutter und Kind und auch, wenn die Freude über die Ankunft der kleinen Solea überwiegt, muss die kleine Familie sich erstmal in den Alltag mit zwei Kindern einfinden.

Die Zeit jetzt hier zu Hause ist eine ganz wichtige Zeit und die genießen wir auch. Sie ist natürlich auch sehr anstrengend. Deswegen habe ich auch bewusst keinen Filter genommen, um hier auch mal ein bisschen die Realität durchblicken zu lassen.

verrät Sarah Engels in ihrer Story. Da ihr Sohn Alessio (6) gerade zusätzlich etwas kränkelt, ist die Sängerin sehr froh, dass sie auf die Unterstützung ihres Ehemannes Julian zählen kann. So kann sich immer ein Elternteil um ein Kind kümmern.

Sarah Engels: Emotionen pur

Zusätzlich zum neuen Alltag kommen die Hormone der jungen Mutter, die seit der Geburt verrückt spielen, wie sie mit Tränen in den Augen berichtet. Außerdem hat die junge Mutter Schmerzen in den Brüsten vom Stillen und natürlich auch ziemlichen Schlafmangel.

Das mit dem Stillen muss sich erst einmal alles regulieren und einpendeln, das braucht seine Zeit. Sie hat ein sehr starkes Saugbedürfnis, von daher ist sie sehr viel an der Brust. Viele Mamas kennen das wahrscheinlich: Milchstau, die Brustwarzen tun unendlich weh, all diese Dinge sind gerade Thema

verrät Sarah Engels. All diese Belastungen sind ganz normal so kurz nach einer Geburt – was es natürlich trotzdem nicht einfacher macht, mit ihnen umzugehen. Zum Glück kann sich Sarah Engels auf den Support ihres Mannes verlassen. Wir wünschen der jungen Familie weiterhin alles Gute!

Das könnte dich auch interessieren:

Sarah Engels: Intimes Baby-Update! "Es ist so weit"

Sarah Engels: Ehekrise? Deshalb hat sie ihren Ehering abgelegt

Sarah Engels: Strahlend schön! Hier zeigt sie ihren XL-Babybauch

Verwendete Quellen: Instagram.de

Sarah Engels auf der Bühne
Sarah Engels nimmt ihre Fans gerne mit und teilt private Einblicke. Mit der neusten Ankündigung sorgt sie für Begeisterung – ein neuer Haarschnitt steht an! Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...