Olaf Scholz früher und heute: So tickt der Politiker privat!

Olaf Scholz früher und heute: So tickt der SPD-Politiker privat!

Olaf Scholz geht für die SPD als Kanzlerkandidat ins Rennen. Die Bundestagswahlen stehen an. Aber wie sieht es bei ihm privat aus? Hat er Kinder?

Am 26. September 2021 finden in Deutschland die Bundestagswahlen statt – wer wird der nächste Bundeskanzler*in und wird Nachfolger*in von Angela Merkel? Annalena Baerbock, Armin Laschet und Olaf Scholz bilden das Triell. Während wir schon einiges Privates über Angela Merkel und Annalena Baerbock erfahren haben, werfen wir nun einen Blick auf das Privatleben des SPD-Politikers Olaf Scholz. Hat er eine Frau und Kinder? Wie sieht sein Werdegang aus? Hier kommen alle Infos!

Ist Olaf Scholz verheiratet?

Wie sieht es bei Olaf Scholz privat aus? Ist der Politiker verheiratet? Tatsächlich! 1998 heiratete Olaf Scholz seine Britta Ernst, die übrigens auch SPD-Politikerin ist. Gegenüber der „Bunte“ äußerte sich Olaf Scholz ziemlich romantisch über seine Ehe mit Britta Ernst:

Britta ist die Liebe meines Lebens unverändert seit so langer Zeit. Ämter kommen und gehen, die Liebe bleibt.

Olaf Scholz lebt mit seiner Frau Britta Ernst in Potsdam. Das Ehepaar hat keine Kinder.

Wie viel verdient der SPD-Politiker?

Olaf Scholz hat ganz offen im Interview mit der „Bild“ darüber geredet, was er so jährlich als Politiker verdient. Dabei ist die Zahl „200.000 Euro“ brutto im Jahr gefallen. Olaf Scholz zählt mit seinem Jahreseinkommen zu den reichen Menschen Deutschlands. Daher ist es ihm auch so wichtig, dass das Steuersystem geändert werde. Er findet, dass Menschen mit hohem Einkommen auch mehr Steuern zahlen sollten.

Der Werdegang von Olaf Scholz

Olaf Scholz wuchs in Hamburg auf. Gemeinsam mit seinen zwei Brüdern und seinen Eltern lebte er in Rahlstedt. Olaf Scholz trat bereits im jungen Alter der SPD bei. Mit 17 Jahren war er 1975 Mitglied der Partei. Bis 1988 engagierte sich Olaf Scholz für die Jungsozialisten als stellvertretender Bundesvorsitzender.

Der SPD-Politiker studierte Rechtswissenschaften an der Hamburger Universität und wurde 1985 als Anwalt zugelassen. Danach arbeitete er als Fachanwalt für Arbeitsrecht, bis er in den Bundestag gewählt wurde.

Olaf Scholz war bereits:

  • Parteivorstand von 2001 bis 2019
  • Generalsekretär von 2002 bis 2004
  • Stellvertretender Bundesvorsitzender von 2009 bis 2019

Kurzer Steckbrief zu Olaf Scholz

Geburtstag: 14. Juni 1958

Alter: 63 Jahre

Geburtsort: Osnabrück

Ehepartnerin: Britta Ernst

Armin Laschet 2020
Armin Laschet möchte Bundeskanzler werden. Aber was wissen wir über den CDU-Parteivorsitzenden eigentlich privat? Hier kommen alle Infos zu Frau und Kindern.   Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...