Armin Laschet: Privat! Alles über Frau Susanne und die Kinder

Armin Laschet: Privat! Alles über Frau Susanne und die Kinder

Armin Laschet möchte Bundeskanzler werden. Aber was wissen wir über den CDU-Parteivorsitzenden eigentlich privat? Hier kommen alle Infos zu Frau und Kindern.

 

Armin Laschet, Olaf Scholz und Annalena Baerbock möchten der/die nächste Bundeskanzler*in werden. Über Sohn Joe Laschet haben wir bereits berichtet, der übrigens als der „deutsche Ryan Gosling“ betitelt wird. Aber wie sieht es im Privatleben von Armin Laschet aus? Wer ist seine Frau und wie viele Kinder hat der Kanzlerkandidat?

Armin Laschet: Diese Frau liebt er seit 1985

Ehefrau Susanne (58) ist seit 1985 mit CDU-Politiker Armin Laschet (60) verheiratet. Anders als Armin ist seine Frau Susanne keine Politikerin, sondern Buchhändlerin. Ihre Familie kommt aus dem selben Ort wie von Armin Laschet. Armins Wurzeln reichen bis in einen deutschsprachigen Ort nach Belgien. Armin Laschet und seine Frau Susanne lernten sich noch im Kindesalter kennen. So erzählte die 58-Jährige in einem Interview, wie sie auf Armin Laschet traf:

Wir hatten Krach mit einem Mädel, das er damals toll fand – und dann hat er mich verprügelt. Dann bin ich zu meiner Mutter gegangen und habe gesagt: „Mama, heute habe ich den ekelhaftesten Jungen meines Lebens kennengelernt.

Scheinbar haben sich die zwei damals versöhnt, denn schließlich sind sie glücklich verheiratet und haben inzwischen drei Kinder: Johannes "Joe" Laschet, Julius und Eva. Näher sind sich Armin Laschet und Susanne dann im Jugendchor gekommen. Beide waren musikalisch im Chor tätig und lernten sich dort besser kennen und lieben. Die Liebe hält bis heute an. Ihre gemeinsame Kinder sind inzwischen erwachsen.

Armin Laschet: Sein beruflicher Werdegang

Wie hat Armin Laschet zum Kanzlerkandidaten hochgearbeitet? Was hat der CDU-Politiker studiert und was war seine Motivation? Diese Fragen lassen sich schnell beantworten, wenn man sich den Lebenslauf des Politikers genauer anschaut. Armin Laschet studierte in München und in Bonn Rechts- und Staatswissenschaften. Anschließend arbeitete er als Journalist für das Bayrische Fernsehen und wurde später Chefredakteur der Aachener Kirchenzeitung.

Sehr früh in der Politik tätig

Im Alter von 18 Jahren wurde Armin Laschet als Abgeordneter in den Bundestag der CDU gewählt. Und genau so begann seine Politik-Karriere. Armin Laschet wurde kurz daraufhin zum Europaabgeordneten gewählt, war Landesminister für Generationen, Familien und Integration. 2012 wurde er zum Vorsitzenden der CDU in Nordrhein-Westfalen gewählt. 2017 folgte die Wahl zum Ministerpräsidenten, die Armin Laschet auch für sich gewinnen konnte. Im April 2021 gewann er dir Wahl zum Kanzlerkandidaten der Union als CDU-Vorsitzender – sein größer Konkurrent war Markus Söder.

Kurzer Steckbrief zu Armin Laschet

Name: Armin Laschet

Geburtstag: 18.02.1961

Alter: 60 Jahre

Geburtsort: Aachen-Burtscheid, Nordrhein-Westfalen

Du willst mehr Privates über die Politiker erfahren?

Angela Merkel 1990 roter Anzug
Angela Merkel ist seit vielen Jahren erfolgreich in der Politik tätig. Wie sich unsere Noch-Bundeskanzlerin im Laufe der Jahre verändert hat, seht ihr in unserer Bildergalerie. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...