Meghan Markle: Schwanger mit Baby Nummer eins?

- Verliebt, verlobt, verheiratet – und bereits schwanger? Die Gerüchteküche brodelt. Ist Meghan Markle schwanger mit ihrem ersten Baby? Die Twitter-Gemeinde ist sich sicher!

Meghan-Markle-schwanger

Meghan Markle und Prinz Harry wünschen sich Nachwuchs!

Was verrät Meghan Markles Brautkleid?

Als Meghan Markle am 19. Mai vor der St. George’s Chapel in Windsor aus dem Auto stieg, um Prinz Harry das Ja-Wort zu geben, und man einen ersten Blick auf ihr Brautkleid werfen konnten, gingen die Gerüchte direkt los: Die Duchess in spe ist schwanger!Das Brautkleid aus dem französischen Haus Givenchy saß auffallend locker. Hatte man beim Schneidern schon damit gerechnet, dass sie bereits ein kleines Babybäuchlein haben würde und das Kleid deshalb extra etwas weiter geschnitten? Bei Twitter machten derartige Gerüchte schnell die Runde. "Meghan Markle ist sicher schwanger. Erinnert euch an diesen Tweet, wenn sie ihre Schwangerschaft verkünden. Ich sehe das Baby unter dem Kleid", schrieb ein Twitter-Nutzer.

Auch dass bereits ein halbes Jahr nach der Verlobungs-Verkündigung geheiratet wurde, werteten die User als sicheres Zeichen für eine bereits bestehende Schwangerschaft der US-Schauspielerin.

Meghan Markle schwanger? Die Anzeichen verdichten sich!

Als der Dean of Windsor während der Hochzeitszeremonie in seiner Predigt auf künftigen Familienzuwachs zu sprechen kam, und Prinz Harry ein kleines, ziemlich vielsagendes Lächeln über die Lippen huschte, schien klar zu sein: Meghan Markle ist bereit schwanger.

Wo ist der Babybauch der Duchess?

Bei den neuesten öffentlichen Auftritten konnte man zwar noch keinen Babybauch bei Meghan Markle entdecken, trotzdem sind sich sogar Insider aus dem näheren Umfeld der Duchess sicher, dass sie und Harry Eltern werden. "Meghan kann ihre biologische Uhr schon ticken hören, also haben sie schon aufgehört zu verhüten. Sie versuchen seit ein paar Monaten, ein Baby zu bekommen", verriet eine Quelle.

Meghan und Harry lieben Kinder

Dass sie Kinder haben wollen, daraus hatten Meghan Markle und Prinz Harry nie ein Geheimnis gemacht. "Hoffentlich werden wir in naher Zukunft eine Familie gründen“, hatte der rothaarige Royal kurz nach der Verlobung im November gesagt. Und auch seine Frau ist begeistert von dem Gedanken, Kinder zu haben. "Ich kann es kaum erwarten, eine Familie zu gründen", erklärte Meghan Markle 2016.