Amira Pocher: Beichte - "Ich esse seit Tagen nichts mehr"

Amira Pocher: Beichte - "Ich esse seit Tagen nichts mehr"

"Let's Dance" steht in den Startlöchern. Ist Amira Pocher, 29, der Druck etwa schon jetzt zu groß?

  • Am Freitag findet die erste "Let's Dance"-Liveshow statt
  • Amira Pocher hat Lampenfieber
  • Die Moderatorin meldet sich total aufgelöst zu Wort

"Let's Dance": 15. Staffel startet am 18. Februar

Für die "Let's Dance"-Fans hat das Warten endlich ein Ende: Ab morgen (18. Februar) flimmert jeden Freitag eine neue Liveshow über die Mattscheibe. In der Jubiläumsstaffel dürfen die Zuschauer sich auf namhafte Teilnehmer wie Cheyenne Ochsenknecht, Michelle, Mike Singer und Timur Ülker freuen.

Doch während einige vor der ersten Folge in Kampfmodus gehen, scheint eine vor Aufregung am liebsten einen Rückzieher machen zu wollen ...

Amira Pocher: "Mein Körper zittert"

Amira Pocher, die ebenfalls bei dem Tanzwettbewerb antritt, hat einen Tag vor der ersten Liveshow riesiges Lampenfieber. In ihrer Instagram-Story berichtet die Frau von Oliver Pocher ihren Fans:

Ich sterbe vor Aufregung. Mein Körper zittert. Ich esse seit Tagen nichts mehr, ich hab gestern nur einen Salat gegessen. Ich krieg einfach nichts runter. Ich bin so, so nervös.

Amiras größte Angst: ein Blackout - der passiere ihr gerne mal vor Aufregung.

Ich weiß gar nicht, wie ich das schaffen soll. Ich zitter, Leute, ich zitter jetzt schon. Ich weiß nicht, was ich machen soll. Was hab ich mir da bloß eingebrockt?,

fragt die zweifache Mutter sich. Einen Rückzieher kann sie jedoch nicht mehr machen. Auch ihr erster Tanz für die Sendung steht schon fest: Es ist ein Tango. Den wird die Moderatorin gemeinsam mit Janin Ullmann und den Profitänzern Christian Polanc und Zsolt Sándor Cseke zum Besten geben. Ob Amira ihre Aufregung in den Griff bekommen wird? Das erfahren wir am 18. Februar ab 20:15 Uhr auf RTL.

Verwendete Quelle: Instagram

Dieser Artikel erschien ursprünglich auf ok-magazin.de

Christina Luft
In der letzten Folge "Let's Dance" ließen Christina Luft, 32, und Mike Singer, 22, ihren Gefühlen freien Lauf. Im Netz äußerte sich die Tänzerin jetzt zu dem emotionalen Auftritt. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...