Worauf Männer stehen: 7 banale Dinge, die ihn richtig anturnen

- Ja, es gibt wirklich Dinge bei Männern, die wir als Frau vielleicht nicht ganz nachvollziehen können – viele Dinge, um ehrlich zu sein. Und in dem Moment, in dem ihr uns nickend zustimmt, können wir euch auch noch verraten, dass es ganz banale Sachen gibt, die das männliche Geschöpf wirklich anturnen. Hier kommen unsere Top 7!

dinge-die-ihn-anturnen

Wir verraten euch, worauf Männer wirklich stehen!

Nackte Menschen, nackte Frauen, Brüste, Knack-Po, Pornos  – ja ja, das finden Männer ziemlich geil. So das Klischee zumindest. Kerle sind das Opfer ihres eigenen Geschlechts, wenn es um nackte Tatsachen geht. Auch mit diesem Vorurteil müssen sie sich rumschlagen. Manchmal spricht dann das Gehirn doch eine andere Sprache, als sein bestes Stück…  

Wir listen euch 7 Dinge auf, mit denen ihr Männer unbewusst ganz schön heiß machen könnt. Vielleicht kommt euch die ein oder andere Sache ja bekannt vor?

1. Bikini-Abdruck

Wie bitte? Richtig gelesen. In der Sonne achten wir immer darauf, bloß keine blöden weißen Streifen vom Bikini-Oberteil zu haben. Beim Slip lässt es sich leider nicht vermeiden. Doch Männer stehen darauf. Wie von der Sonne geküsst – so wirkt die gebräunte Haut, die dann noch die Abdrücke des Bikinis zeigt. Dadurch wirken wir scheinbar attraktiver. 

2. Sportkleidung

Ganz egal, ob wir gerade aus dem Fitnessstudio kommen oder vorm Sport noch schnell einkaufen gehen – in Sportkleidung sehen wir fit und sexy aus. Bei diesem Anblick schlägt das Herz der Männer scheinbar höher.

3. Grammatik

Wir wollen jetzt nicht zu penibel werden, aber den Unterschied zwischen "seit" und "seid" zu beherrschen, kann schon viel bei den Männern auslösen. Genauso wie zu wissen, wann "das" mit einem "s" oder mit zwei "s" geschrieben wird. Es wirkt ziemlich abturnend, wenn Frauen die Grammatik nicht beherrschen. Wir Frauen finden es umgekehrt aber auch nicht gerade attraktiv, wenn Männer schlecht in Rechtschreibung sind (nur um das mal klarzustellen!) 

4. Unser Parfüm

Der Geruch ist ein sehr starker und ausgeprägter Sinn, der auch viele Erinnerungen implizieren kann. Ähnlich wie es bei uns Frauen der Fall ist, finden Männer einen prägnanten Duft unfassbar attraktiv. Wenn eine Frau an ihm vorbeigeht und gut riecht, wird ihm gleich ganz anders… 

5. Wenn du seinen Rücken kraulst

Jap, er fühlt sich erregt, wenn du ihm den Rücken streichst oder kratzt. Diese Art von Erregung wird in der Fachsprache auch Acarophilia genannt. Ein ähnlicher Effekt kann bei Männern durch eine Kissenschlacht hervorgerufen werden und wird dann in den Fachkreisen als Knismolagnia bezeichnet – aha…

6. Ein rotes Kleid

Nicht umsonst wird der Valentinstag in roter Farbe zelebriert. Eine Studie hat ebenfalls belegt, dass wir bei Männern in einem roten Kleid wirklich eine Erregung erzeugen können – ohne dass wir aktiv etwas dafür tun. Also falls ihr vorhabt jemanden zu verführen, solltet ihr unbedingt auf Rot setzen!

7. Selbstbewusstsein

Es gibt nichts Heißeres für Männer, wenn eine Frau den Raum betritt und ihn auch direkt für sich einnimmt. Ihre dominante äußere Erscheinung symbolisiert Stärke, Aufgeschlossenheit und Selbstbewusstsein. Er wird dir sofort aus der Hand fressen!

Mehr heiße Themen gibt es hier!

Dieses erste Date finden Männer perfekt

So einfach perfektioniert ihr die Reiterstellung