Modetrends 2023: Bouclé-Jacken sind das elegante Piece für dein Outfit à la Parisienne

Très chic! Bouclé-Jacken sind das elegante Piece für dein Outfit à la Parisienne

Ein französischer Modeklassiker ist derzeit in aller Munde. Wir verraten dir, wie du die Bouclé-Jacke richtig kombinierst.

Lange galt sie als spießig und altbacken, aktuell ist sie jedoch das beliebteste Fashion-Piece. Die Rede ist von der Bouclé-Jacke. Sie löst derzeit unseren Langzeit-Favoriten, den schwarzen Blazer, ab. Nicht nur die Französinnen schwören auf das elegante Kleidungsstück, sondern ab jetzt auch wir. Noch nie war es leichter, den "Französischen Chic" nach Deutschland zu holen – und das gelingt dir mit einem ganz einfachen Outfit-Twist! Wie du als waschechte, stilsichere Parisienne á la "Emily in Paris" durchgehst und die Bouclé-Jacke richtig stylst, erfährst du jetzt.

Was genau sind Bouclé-Jacken?

Der Begriff "Bouclé" stammt aus dem Französischen und bedeutet übersetzt so viel wie "Schlaufe" oder "Locke". Der Name geht auf die spezielle Struktur des Stoffes zurück, denn unregelmäßige Verdickungen sind typische Eigenschaften einer Bouclé-Jacke. Früher wurden die Bouclé-Jacken häufig in Kombination mit einem passendem Rock getragen. Diese Kostüme gehörten zu den klassischen französischen Looks, die den berühmten "Französischen Chic" ausmachten. Die Bouclé-Jacke endet in der Regel auf Hüfthöhe und ist meistens in gedeckten Farben gehalten, wie beispielsweise Créme, Schwarz und Dunkelblau. Wie du der Bouclé-Jacke ein modernes Fashion-Upgrade verleihst, erfährst du jetzt.

So stylst du die Bouclé-Jacken

Aktuell begeistert uns ein bestimmtes Styling der Bouclé-Jacke, das wir uns von den Französinnen abschauen. Das Fashion-Piece erlebt gerade in Kombination mit einer Jeans ein echtes Mode-Revival. Während Kostüme aus Bouclé häufig spießig und bieder wirken, hauchst du deinem Look mit einer Jeans Lässigkeit und Modernität ein. Dieser Stilmix sowie die unterschiedlichen Materialien sorgen für den angesagten "Französischen Chic", der mit Eleganz und Coolness zugleich punktet. Für einen etwas feminineren Look kombinierst du deine Bouclé-Jacke einfach mit einem Kleid oder Rock. Hier ist es wichtig, dass dein Unterteil aus einem anderen Stoff besteht als Bouclé. Hier siehst du einige Outfit-Inspirationen, wie du dein neues Lieblingsteil richtig stylst:

Die Französin Morgane Renaudi entscheidet sich für eine angesagte Bouclé-Jacke in Creme und kombiniert dazu einen weißen Rock mit Rüschen. Ihr Monochrom-Styling rundet sie mit farblich passender Tasche und hellbraunen Boots ab. Der perfekte Stilmix!

Und auch Influencerin Claire Rose Cliteur kann sich dem Trend nicht entziehen. Sie kombiniert ihre klassisch geschnittene, dunkelblaue Bouclé-Jacke mit einer schwarzen Jeans und Loafern. So geht die Niederländerin als waschechte Parisienne durch! Trés chic!

Hier findest du die schönsten Modell zum Nachshopppen:

Auch spannend:

Verwendete Quellen: instagram.com

Emily in Paris Baskenmütze
Ab jetzt wird’s obenrum trés chic! Wir verraten dir, welche Kopfbedeckung aktuell im Trend liegt und die Bucket Hats verdrängt. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...