Diese Boots tragen Blogger im Herbst – und hier könnt ihr sie nachshoppen

- Ladies, es ist wieder Stiefel-Zeit. Yes! Welche Modelle diesen Herbst total im Trend sind, zeigen diese Bloggerinnen. Wo ihr die Stiefel herbekommt? Auch das zeigen wir hier. Happy Shopping! 

Blogger-Boots-zum-Nachshoppen

Coole Blogger-Boots, aber kein Plan, wo es die Modelle nachzukaufen gibt? Die Lösung haben wir hier!

die-schönsten-blogger-boots-zum-nachshoppen

Herbst-Stiefeletten: Das sind die schönsten Modelle

Auf der Pirsch nach den schönsten Boots für den Herbst, springen uns auf Instagram wilde Modelle entgegen: Von Animal-Print bis hin zu sattem Rot, mit silbernen Details oder sogar blumigen Stickereien – der Herbst wird in Sachen Stiefel bunt! Richtig gut zur Geltung kommen die genialen Modelle, wenn der Rest des Outfits schlicht gehalten wird. All eyes down, sozusagen. 

1. Absatz-Stiefelette mit Schlangenmuster 

Ob in Brauntönen oder auch Schwarz-Weiß: Schlangenmuster hat momentan seinen ganz großen Auftritt. Schön wird's, wenn die Form des Stiefels feminin bleibt, und nicht allzu robust und "cowboymäßig" wirkt.

HIER könnt ihr das Modell aus dem obigen Bild für ca. 45 Euro kaufen. 

2. Samtstiefelette mit Blumenprint

Letztes Jahr lief uns das samtige Modell mit Blumenstickerei schon ziemlich oft über den Weg – und auch diese Saison ist der schöne Stiefel wieder ziemlich beliebt. Schön: Wenn die Farbe des Stiefels mit einem anderen Teil des Outfits aufgegriffen wird, so, wie es die Bloggerin auf dem unteren Bild macht. Wichtig: Ansonsten lieber auf weitere Printteile im Outfit verzichten, damit dem Stiefel nicht die Show gestohlen wird ;-) 

HIER könnt ihr das obige Modell für zwischen 67 und 85 Euro nachshoppen.

3. Schlichter Chelseaboot mit hohem Schaft

Sooooo elegant und zeitlos ist dieses schöne Modell, das mit dem höheren Schaft einen modernen Dreh bekommt. Als echtes Allroundtalent veredelt es jeden Look, und lässt sich aufgrund seines schlichten Designs in unzählige Outfits integrieren. 

Das obige Modell, ca. 77 - 85 Euro, könnt ihr HIER nachkaufen.

4. Stiefelette mit Nietendetails 

Der warme Rotton passt so herrlich gut in den Herbst – und wir bekommen richtig Lust, mit diesem coolen It-Piece und einem Pumpkin Spice Latte durch den Park zu spazieren. Gerade zu klassischen Mänteln und einer schönen Vintage-Denim sieht der Stiefel richtig lässig aus. Zu verspielten Kleidern erzeugt er einen interessanten Kontrast. We like! 

HIER könnt ihr das obige Modell, ca. 140 Euro, kaufen.

5. Femininer Boot im Cowboy-Look

Yeah – ziemlich gut zur Geltung kommt diese Stiefelette in Kombi mit Lederjacken und Highwaist-Jeans. Ein Hut (vielleicht werdet ihr ja hier fündig) macht den Cowboy-Look für den Großstadtjungel rund. Übrigens: Auch im Sommer zu weißen Kleidern sieht der Stiefel total cool aus.

Das obige Modell, ca. 80 Euro, gibt's HIER. In Schwarz auch HIER.

6. Lackstiefel mit silbernen Details

Nicht jeder mag den Lack-Look, aber wir finden, dass der Stiefel ziemlich was her macht, wenn der Rest des Looks in matten Materialien gehalten wird (siehe Instagram-Bild). So zum Beispiel in Kombi mit einem Wollmantel oder zu Trenchcoats. Nicht unbedingt zur Arbeit, dafür aber zur Girls Night Out bekommt der Stiefel seinen ganz großen Auftritt. 

HIER könnt ihr das coole, obige Modell für ca. 103 Euro kaufen.

Weitere Themen, die euch interessieren könnten: 

"3-Teile-Regel": Diese Basics brauchst du für jedes gute Outfit

Herbsttrends 2018: Diese Strickpullover tragen wir in dieser Saison!

Die schönsten Kleider für den Herbst