An diesen 3 Anzeichen erkennst du, wie es wirklich um deine Beziehung steht

An diesen 3 Anzeichen erkennst du, wie es wirklich um deine Beziehung steht

Du möchtest wissen, ob in deiner Beziehung alles in Ordnung ist? Drei Anzeichen verraten es!

Ein Kuss, eine liebevolle Umarmung oder Händchenhalten: All das sind klare Zeichen für einen liebevollen Umgang in einer Beziehung und zeigen ziemlich offensichtlich die Zuneigung zueinander. Doch abgesehen davon gibt es auch bestimmte Verhaltensweisen, bei denen wir unterbewusst Signale aussenden und anhand derer wir erkennen, wie es um die Beziehung wirklich steht. Wir verraten dir drei Merkmale, mit denen du es herausfindest!

1. Augenkontakt

Wenn du mit deinem Partner oder deiner Partnerin intensiven Blickkontakt hast, ist das ein gutes Zeichen. Denn wenn wir jemanden mögen und ihn äußerlich attraktiv finden, so schauen wir ihn oder sie auch gerne lange und häufig an. Da das Gegenüber mit positiven Emotionen konnotiert ist, können wir den Blick kaum abwenden. Bemerkst du allerdings, dass dein Partner oder deine Partnerin ständig deinen Blicken ausweicht und dir im wahrsten Sinne des Wortes nicht mehr in die Augen schauen kann, so ist es dringend an der Zeit für ein klärendes Gespräch.

2. Stellung der Füße

Wusstest du, dass die Fußstellung so einiges über dein Befinden aussagt? Verhaltensforscher:innen haben erstaunliche Erkenntnisse herausgefunden. Wenn du Sympathie für eine Person empfindest, so wendest du ihr unbewusst deine Füße zu. Richtest du deine Füße jedoch nach außen oder kehrst sie in die entgegengesetzte Richtung, signalisiert das Distanz und Abneigung. Nicht nur ein tiefer Blick in die Augen deines Partners oder deiner Partnerin kann also Aufschluss über deine Beziehung geben, sondern auch die nähere Betrachtung der Füße.

3. Lachen

Gemeinsames Lachen gehört zu einer gesunden und liebevollen Beziehung dazu. Umso wichtiger ist es, dass das Lachen von Herzen kommt und ehrlich ist. Das erkennst du an einem gewissen Funkeln in den Augen, kleinen Lachfältchen sowie nach oben gezogenen Mundwinkeln. Täuscht dein Gegenüber das Lächeln vor, so werden die Lippen häufig aufeinander gepresst und wirken dadurch schmaler. Ist dies der Fall, kann es sein, dass ein Konflikt noch nicht geklärt ist und eine Sache eure Beziehung belastet.

Auch interessant:

Verwendete Quellen: miaboss.de, balancebeautytime.de

Frau und Mann küssen sich
Bist du schon bereit für die drei magischen Worte? Bevor du dein Liebesgeständnis überstürzt, solltest du diesen Artikel aufmerksam durchlesen. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...